Fandom

VroniPlag Wiki

Ad/028

< Ad

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Funktionelle und molekularbiologische Parameter zum Nachweis immunmodulatorischer Wirkungen: Dargestellt an unterschiedlichen Zellpopulationen von Pferden mit und ohne Sommerekzem

von Dr. Alexej Dronov

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Ad/Fragment 028 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-07-09 19:51:37 Hindemith
Ad, Fragment, Gesichtet, Kazak 2002, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 28, Zeilen: 1 ff. (kpl.)
Quelle: Kazak 2002
Seite(n): 24, 25, Zeilen: 24:13 ff - 25: 1 ff.
Während ihrer Begegnung mit Antigenen produzieren naive CD4+-T-Lymphozyten (entspricht Th0-Zellen) initial geringe Mengen IL-2, IL-4 und IFN-γ (NAKAMURA et al. 1997). Die Entscheidung, in welchen Th-Subtypen sie sich entwickeln, scheint in hohem Maße von Zytokinen abzuhängen, denen sie bei der primären Aktivierung auf der Ebene der TCR-Bindung ausgesetzt sind (ABBAS et al. 1996; SEDER R. A. & PAUL W. E. 1994).

IL-12, rasch nach dem Kontakt von aktivierten Makrophagen mit mikrobiellen Produkten, Lipopolysacchariden, Viruskomponenten, intrazellulären Bakterien (Listeria monocytogenes und Mykobakterien) und Protozoen (TRINCHIERI 1997) und dem Kontakt mit antigenpräsentierenden Zellen (=APC, z.b. dendritischen Zellen) (MACATONIA et al. 1995) produziert, ist das bedeutendste Th1-induzierende Zytokin, während IL-4 (SWAIN et al. 1990) das wichtigste Th2-induzierende Zytokin zu sein scheint (Abb.1)

Ad 28a diss.png

Abbildung 1: Differenzierung von CD4+-T-Helfer-Subtypen zu Th1- bzw. Th2-Zellen (APC=antigenpräsentierende Zelle) (Modifiziert nach MURAILLE & LEO 1998; PICHLER 1997)

Mikroorganismen, wie z.B. Listerien und Mykobakterien, die Makrophagen und NK-Zellen aktivieren, stimulieren die Produktion von IL-12 und IFNγ (HSIEH et al. 1993; TRINCHIERI 1995; GAZZINELLI et al. 1993). IL-12 aktiviert zudem auch bei NK-Zellen die IFN-γ-Produktion (GAZZINELLI et al. 1993). IFN-γ wiederum bewirkt eine erhöhte Ausschüttung von IL-12 bei Makrophagen. Kürzlich aktivierte, unbeteiligte CD4+-Vorläufer- Lymphozyten [(pTh) bilden Rezeptoren für IL-12 und bekommen eine erhöhte Ansprechbarkeit auf IL-12 (WENNER et al. 1996), da IFN-γ eine Aufregulation der β2-Untereinheit des IL-12-Rezeptors bewirkt (ROGGE et al. 1997).]

Während ihrer Begegnung mit Antigenen produzieren naive CD4+-T-Lymphozyten (entspricht Th0-Zellen) initial geringe Mengen IL-2, IL-4 und IFN-g (107). Die Entscheidung, in welchen Th-Subtypen sie sich entwickeln, scheint in hohem Maße von Zytokinen abzuhängen, denen sie bei der primären Aktivierung auf der Ebene der TCR-Bindung ausgesetzt sind (99, 106). IL-12, rasch nach dem Kontakt von aktivierten Makrophagen mit mikrobiellen Produkten, Lipopolysacchariden, Viruskomponenten, intrazellulären Bakterien (Listeria monocytogenes und Mykobakterien) und Protozoen (108) und dem Kontakt mit antigen-präsentierende Zellen (=APC, z.B. dendritischen Zellen) (109) produziert, ist das bedeutendste Th1-induzierende Zytokin, während IL-4 (110) das wichtigste Th2-induzierende Zytokin zu sein scheint (Abbildung 3).

[Seite 25]

Ad 28a source.png

Abbildung 3: Differenzierung von CD4+-T-Helfer-Subtypen zu Th1- bzw. Th2-Zellen (APC = antigenpräsentierende Zelle) (111, 112)

Mikroorganismen, wie z.B. Listerien und Mykobakterien, die Makrophagen und NK-Zellen aktivieren, stimulieren die Produktion von IL-12 und IFNg (87, 101, 113). IL-12 aktiviert zudem auch bei NK-Zellen die IFN-g-Produktion (113). IFN-g wiederum bewirkt eine erhöhte Ausschüttung von IL-12 bei Makrophagen. Kürzlich aktivierte, unbeteiligte CD4+-Vorläufer-Lymphozyten (pTh) bilden Rezeptoren für IL-12 und bekommen eine erhöhte Ansprechbarkeit auf IL-12 (114), da IFN-g eine Upregulation der b2-Untereinheit des IL-12-Rezeptors bewirkt (115).


87. Hsieh, C. S., Macatonia, S. E., Tripp, C. S., Wolf, S. F., O'Garra, A., and Murphy, K. M.: Development of TH1 CD4+ T cells through IL-12 produced by Listeriainduced macrophages [see comments]. Science 260 (5107) (1993), S. 547-549

99. Abbas, A. K., Murphy, K. M., and Sher, A.: Functional diversity of helper T lymphocytes. Nature 383 (6603) (1996), S. 787-793

107. Nakamura, T., Kamogawa, Y., Bottomly, K., and Flavell, R. A.: Polarization of IL-4- and IFN-gamma-producing CD4+ T cells following activation of naive CD4+ T cells. J.Immunol. 158 (3) (1997), S. 1085-1094

108. Trinchieri, G.: Cytokines acting on or secreted by macrophages during intracellular infection (IL-10, IL-12, IFN-gamma). Curr.Opin.Immunol. 9 (1) (1997), S. 17-23

109. Macatonia, S. E., Hosken, N. A., Litton, M., Vieira, P., Hsieh, C. S., Culpepper, J. A., Wysocka, M., Trinchieri, G., Murphy, K. M., and O'Garra, A.: Dendritic cells produce IL-12 and direct the development of Th1 cells from naive CD4+ T cells. J.Immunol. 154 (10) (1995), S. 5071-5079

110. Swain, S. L., Weinberg, A. D., English, M., and Huston, G.: IL-4 directs the development of Th2-like helper effectors. J.Immunol. 145 (11) (1990), S. 3796-3806

111. Muraille, E. and Leo, O.: Revisiting the Th1/Th2 paradigm. Scand.J.Immunol. 47 (1) (1998), S. 1-9

112. Pichler, W. J.: [Regulation of the immune response: the TH1/TH2 concept]. Schweiz.Med.Wochenschr. 127 (9) (1997), S. 341-348

113. Gazzinelli, R. T., Hieny, S., Wynn, T. A., Wolf, S., and Sher, A.: Interleukin 12 is required for the T-lymphocyte-independent induction of interferon gamma by an intracellular parasite and induces resistance in T-cell-deficient hosts. Proc.Natl.Acad.Sci.U.S.A. 90 (13) (1993), S. 6115-6119

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle. Referenzen werden mitübernommen.

Sichter
(SleepyHollow02), (Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20140709195157

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki