Fandom

VroniPlag Wiki

Ah/033

< Ah

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unternehmensführung und Unternehmenskontrolle unter besonderer Berücksichtigung der Gesamtverantwortung des Vorstands

von Arne Heller

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Ah/Fragment 033 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 09:00:17 Kybot
Ah, BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Götz 1995, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith, WiseWoman
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 33, Zeilen: 1-4
Quelle: Götz 1995
Seite(n): 344, Zeilen: Sp. 2, Zeilen 15-26
[Diese sachfremden] Auswahlkriterien führten im Ergebnis dazu, daß ein Kartell wechselseitigen Wohlverhaltens mit wenig Überwachungsintensität entstehe mit der Folge, daß das Aufsichtsratsmandat als ein Ehrenamt, als ein Gunsterweis in der Erwartung entsprechender Gegendienste angesehen werde [FN 145].

[FN 145: In diesem Zusammenhang ist auch das Vollmachtsstimmrecht der Banken zu berücksichtigen, denn dieses begünstige diese Praxis in nicht zu unterschätzender Weise und erlaube den Hausbanken über ihren dadurch gewonnenen Einfluß im Aufsichtsrat eine wirksame Vertretung ihrer eigenen geschäftlichen Ziele, wobei Interessenkonflikte in Kauf genommen würden.]

Das Ergebnis sei ein Kartell des wechselseitigen Wohlverhaltens mit wenig Überwachungsintensität. Daraus resultiere, daß das Aufsichtsratsamt bisweilen als ein Ehrenamt, als ein Gunsterweis in der Erwartung entsprechender Gegendienste angesehen werde. Das Vollmachtsstimmrecht der Banken begünstige diese Praxis in nicht zu unterschätzender Weise [...] und erlaube den Hausbanken über ihren dadurch gewonnenen Einfluß im Aufsichtsrat eine wirksame Vertretung ihrer eigenen geschäftlichen Ziele, wobei Interessenkonflikte in Kauf genommen würden.
Anmerkungen

Fortsetzung von der Vorseite (siehe Ah/Fragment_032_25), dort ist auch ein Quellenverweis zu finden, ein Zitat ist aber nicht gekennzeichnet. Auch die Fußnote 145 ist aus der Quelle übernommen, ohne dass dies dem Leser klar wäre.

Sichter
WiseWoman


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20110903075325

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki