FANDOM


Fahrsimulatoruntersuchung und Vigilanztests bei Patienten mit obstruktivem Schlafapnoe-Syndrom vor und unter CPAP-Therapie

von Arne Herting

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Ahg/Fragment 048 08 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-23 11:35:20 Plagin Hood
Ahg, Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, Leidag 2002, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith, WiseWoman
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 48, Zeilen: 8-13
Quelle: Leidag 2002
Seite(n): 3, Zeilen: 3-7
Nach Young et al. (1993) beträgt die Prävalenz des klinisch manifesten obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms (OSAS) in einer Altersgruppe von 30 bis 60 Jahren 2% bei Frauen und 4% bei Männern. Nach der AWMF-Leitlinie zur obstruktiven Schlafapnoe (1997) liegt die Prävalenz des behandlungsbedürftigen OSAS bei über 1% der Gesamtbevölkerung, wobei vor allem Männer der Altersgruppe über 40 Jahre betroffen sind. Nach Young et al. (1993) beträgt die Prävalenz des klinisch manifesten obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms (OSAS) in einer Altersgruppe von 30 bis 60 Jahren 2% bei Frauen und 4% bei Männern. Nach der AWMF-Leitlinie zur obstruktiven Schlafapnoe (1997) liegt die Prävalenz des behandlungsbedürftigen OSAS bei über 1% der Gesamtbevölkerung, wobei vor allem Männer der Altersgruppe über 40 Jahre betroffen sind.
Anmerkungen

Übernahme im Copy-Paste Stil ohne Quellenangabe. Dieselbe Stelle wurde auch auf Seite 4 übernommen: Ahg/Fragment_004_20

Sichter
(Hindemith) WiseWoman


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20120404214501