Fandom

VroniPlag Wiki

Aho/016

< Aho

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MRT-Untersuchung des Prostatakarzinoms: Vergleich diffusionsgewichteter MRT-Bildgebung mit der Histologie

von Dr. Arne Hohenstein

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Aho/Fragment 016 17 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-04-06 11:57:09 Guckar
Aho, Fragment, Gesichtet, Osthoff 2008, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 16, Zeilen: 17-20
Quelle: Osthoff 2008
Seite(n): 2, Zeilen: 13-16
Die Diagnosestellung in einem frühen Stadium ist durch die Einführung von Vorsorgemaßnahmen wie der digital-rektalen Untersuchung und v.a. durch die Bestimmung des sog. PSA-Wertes (prostataspezifisches Antigen) ermöglicht worden. Die Diagnose in einem frühen Stadium ist durch die Einführung von Vorsorgemaßnahmen wie der digital rektalen Untersuchung und v.a. durch die Bestimmung des sog. PSA-Wertes (prostataspezfisches [sic] Antigen) ermöglicht worden.
Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Im Text der Quelle schließt sich die Übernahme direkt an Aho/Fragment 013 21 an und wird in Aho/Fragment 016 28 fortgesetzt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

[2.] Aho/Fragment 016 28 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-03-28 22:18:37 Hindemith
Aho, Fragment, Gesichtet, Osthoff 2008, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 16, Zeilen: 28-31
Quelle: Osthoff 2008
Seite(n): 2, Zeilen: 16-19
Das prostataspezifische Antigen ist eine Glykoprotein-Serinprotease mit einem Molekulargewicht von 34.000 Da, die für die Verflüssigung des Ejakulates verantwortlich ist. Ein erhöhter Wert im Blut lässt sich bei Adenokarzinomen der Prostata aber auch bei Prostatahyperplasie und Infektionen bzw. Manipulationen [im Urogenitalbereich messen.] Das prostataspezifische Antigen stellt eine Serinprotease dar, die für die Verflüssigung des Ejakulates verantwortlich ist. Ein erhöhter Wert im Blut lässt sich bei Adenokarzinomen der Prostata, aber auch bei Prostatahyperplasie und Infektionen bzw. Manipulationen im Urogenitalbereich messen.
Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt. Fortsetzung auf der nächsten Seite: Aho/Fragment 017 01

Im Text der Quelle schließt sich die Übernahme direkt an Aho/Fragment 016 17

Sichter
(Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20140328222152

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki