Fandom

VroniPlag Wiki

Ali/Pressespiegel

< Ali

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

26. September 2014Bearbeiten

  • Berliner Kurier: Schummel-Ärzte entlarvt (Marc Fleischmann) "In den Arbeiten der beiden Berliner Urologen Alexander M. (Tempelhof) und Anita L. (Pankow) finden sich auf allen Seiten Plagiate."

16. Juni 2014Bearbeiten

  • Laborjournal: Editorial (Heft 6/2014) (Die Redaktion) "Wie die Plagiatsexperten von Vroniplag auf ihrer Website jedenfalls dokumentieren, gab Lisowski nahezu eine Eins-zu-Eins-Kopie der Originalarbeit von 2008 ab. Übrigens auch beim gleichen Betreuer/Gutachter wie seinerzeit. Der heißt Prof. Dr. Michael Lein, war damals Leitender Oberarzt am Campus Mitte der Charité, ist heute Chefarzt in Offenbach und wohl ebenfalls ein Freund von Effizienz. Denn offenbar schmiss Lein seine Doktorandin nicht hochkant aus dem Arbeitszimmer, nachdem sie ihm die Doublette überreicht hatte – nein, man muss vermuten, dass er ihr erfreut auf die Schulter klopfte."

30. Mai 2014Bearbeiten

  • SPIEGEL ONLINE: Windige Mediziner-Promotionen: Frau Doktor Dreist (Carola Padtberg-Kruse) "Erfundene Daten, kopierte Texte: Aktuelle Plagiatsfälle in Medizin-Doktorarbeiten aus Münster und ein besonders dreister Fall in Berlin zeigen, wie wenig ein "Dr. med." oft wert ist. [...] Eine niedergelassene Ärztin formulierte nicht nur Passagen um, sondern reichte offenbar eine nahezu komplette Kopie einer zwei Jahre zuvor erschienenen Arbeit ein - beim selben Doktorvater, der schon die Quellarbeit zur gültigen Promotion gemacht hatte. [...] Copy, Paste, fertig. [...] Dokumentiert haben den Fall die Plagiatssucher der Webseite Vroniplag-Wiki."

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki