Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Ars/Fragment 031 02

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 31, Zeilen: 2-20
Quelle: Bergmann 2004
Seite(n): 15, Zeilen: 22ff
Wie in vielen (prä)klinischen Untersuchungen wurde die vorliegende Studie mit dem Präparat H15 durchgeführt, das aus dem Harz des indischen Weihrauchbaumes (Boswellia serrata) hergestellt wird. Andere Forschungsgruppen verwendeten reine Boswelliasäuren, grob aufgereinigte Boswelliasäuren (Zhao et al 2003), selbst hergestellte Weihrauchextrakte oder homöopathische Medikamente (Dahmen et al. 2001). Die fehlende Angabe zu Weihrauchspezies und verwendeten Weihrauchzubereitung erschweren die Vergleichbarkeit der Studien.

Untersuchungen von Ennet et al. zur Folge scheint H15, das auf herstellereigenen Plantagen der Boswellia serrata gewonnen wird, gewissermaßen „von Natur aus standardisiert“ zu sein. Die HPLC- und Dünnschicht- Chromatogramme zeigen bei Boswellia serrata weitgehend konstante Boswelliasäure-Gehalte über viele Chargen hinweg, so dass hier von einem konstanten Wirkstoffgehalt ausgegangen werden kann (Ennet et al. 2000).

Die mangelnde Verfügbarkeit großer Mengen an boswelliasäurehaltigen Substanzen, sowie der hohe Preis dieser Verbindungen haben bis heute zu einer mangelhaften Erforschung des Wirkprofils der Boswelliasäuren geführt.


48. Dahmen U, Gu YL, Dirsch O, Fan LM, Li J, Shen K, Broelsch CE. Boswellic acid, a potent antiinflammatory drug, inhibits rejection to the same extent as high dose steroids. Transplantation Proceedings 2001; 33: 539-541

56. Ennet D, Poetsch F, Gröditsch D. Indischer Weihrauch. Deutsche Apotheker Zeitung 2000; 140: 1887-1895

216. Zhao W, Entschladen F, Liu H, Niggemann B, Fang Q, Zaenker KS, HanR. Boswellic acid acetate induces differentiation and apoptosis in highly metastatic melanoma and fibrosarcoma cells. Cancer Detection and Prevention 2003; 27: 67-75

Viele (prä)klinische Untersuchungen wurden mit dem in Kap. 1.1.2.2 erwähnten Präparat H15 durchgeführt, das aus dem Harz des indischen Weihrauchbaumes (B. serrata) hergestellt wird. Andere Forschergruppen verwendeten reine Boswelliasäuren, grob aufgereinigte Boswelliasäuren (z. B. BC-4), [163, 167] selbst hergestellte Weihrauchextrakte oder homöopathische Medikamente.[168] Angaben zur Weihrauchspezies fehlen häufig und sind nicht gesichert. Die Uneinheitlichkeit der verwendeten Weihrauchzubereitungen verhindert die Vergleichbarkeit der Studien.

H15 (auf herstellereigenen Plantagen von B. serrata gewonnen) scheint nach Untersuchungen von Ennet et al.[98] gewissermaßen „von Natur aus standardisiert“ zu sein. HPLC- und Dünnschicht-Chromatogramme zeigen weitgehend konstante Boswelliasäure-Gehalte über viele Chargen hinweg, sodass bei B. serrata (und möglicherweise auch den anderen Arten) von einem konstanten Wirkstoffgehalt ausgegangen werden kann. [...] Ein Hemmschuh bei der intensiveren Erforschung des Wirkprofils der Boswelliasäuren ist die bis vor wenigen Jahren mangelnde Verfügbarkeit großer Mengen von Boswelliasäure-Referenzsubstanzen bzw. heute der hohe Preis dieser Verbindungen.


[98] Ennet D., Poetsch F., Schopka D., Indischer Weihrauch. Pharmazeutische Bewertung der Harzdroge und ihrer Zubereitungen, Deutsche Apotheker Zeitung, 140, 105-113 (2000)

[163] Jing Y., Nakajo S., Xia L., Nakaya K., Fang Q., Waxman S., Han R., Boswellic acid acetate induces differentiation and apoptosis in leukemia cell lines, Leuk Res, 23, 43-50 (1999)

[167] Zhao W., Entschladen F., Liu H., Niggemann B., Fang Q., Zaenker K.S., Han R., Boswellic acid acetate induces differentiation and apoptosis in highly metastatic melanoma and fibrosarcoma cells, Cancer Detection and Prevention, 27, 67-75 (2003)

[168] Dahmen U., Gu Y.L., Dirsch O., Fan L.M., Li J., Shen K., Broelsch C.E., Boswellic Acid, a Potent Antiinflammatory Drug, Inhibits Rejection to the Same Extent as High Dose Steroids, Transplantation Proceedings, 33, 539-541 (2001)

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki