Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Aw/Fragment 019 09

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hood
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 19, Zeilen: 9-15
Quelle: Strauß Bade 2002
Seite(n): 55, 56, Zeilen: 0
Erst mit Hilfe dieser mentalen Repräsentation emotionaler und kognitiver Erfahrungen kann das Kind die Affekte anderer [sic!] verstehen, ohne von ihnen überwältigt zu werden. Eine zuverlässige und sichere Objektbeziehung erlaubt dem Kind die Manifestation von Gefühlen und deren Spannweite bei anderen zu erfahren. Sie macht dadurch die Entstehung einer ‘theory of mind’ möglich. Die Grundlagen dafür werden im ersten Lebensjahr entwickelt, vor dem Hintergrund einer affektiven Resonanz (Daudert, 2002). [Seite 55]

Erst die Zuverlässigkeit und Sicherheit einer Objektbeziehung erlauben dem Kind, die Manifestation von Gefühlen und deren Spannweite bei andern zu erfahren; sie machen damit die Entstehung einer „theory of mind“ erst möglich.

[...]

Erst mithilfe der Fähigkeit zur mentalen Repräsentation kognitiver und emotionaler Erfahrungen kann es die Affekte anderer [sic!] verstehen, ohne von ihnen gleichsam

[Seite 56]

angesteckt oder überwältigt zu werden.

[...]

Das Verstehen von Gefühlszuständen wiederum entwickelt sich von dem Hintergrund einer „affektiven Resonanz“ („affect attunement“, Stern 1985) im ersten Lebensjahr und bildet die Grundlage des Begreifens von komplexen Gefühlszuständen.

Anmerkungen

Die Quelle "(Daudert, 2002)" [= Strauß Bade 2002] wird genannt, die weitgehend wörtlichen Übereinstimmungen sind aber nicht in ihrem Umfang kenntlich gemacht.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki