Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Cb/Befunde

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion23

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dissertation und QuelleBearbeiten

  • Dissertation (2009, Bauhaus-Universität Weimar: Architektur): [1]
  • Quelle Online Publikation (2004). "Entstanden im Rahmen einer Diplomarbeit an der Technischen Universität Kaiserslautern")[2] 

BefundeBearbeiten

  • Die untersuchte Dissertation besteht zu einem sehr großen Teil aus Material, das schon 5 Jahre früher im Rahmen einer Diplomarbeit von zwei Autoren erarbeitet wurde, darunter der Verfasser der Dissertation als zweitgenannter Autor.
  • Da die Quelle fast gänzlich in die Dissertation eingearbeitet ist kann man davon ausgehen, dass sich in der Dissertation auch die Arbeit des Erstautors der Quelle wiederfindet. Dieser Beitrag des Erstautors der Quelle ist in der Dissertation nicht gekennzeichnet.
  • Eine Fragmentierung erscheint im Anbetracht der sehr weitläufigen und sehr klaren Übernahmen nicht hilfreich. Für einen schnellen Überblick kopiere man den Text der Dissertation (oben verlinkt) in ein Fenster des Online Textvergleich tools, den Text der oben verlinkten Quelle in das andere Fenster. Dann drücke man auf "Texte vergleichen" und kann dann die farbig markierten Textparallelen unter den Eingabefenstern sehen.
  • Von insgesamt 219 Seiten Haupttext, bestehen 174 Seiten (=79%) aus mehr als 75% Text der Quelle, weitere 6 Seiten (=3%) weisen 50%-75% Textparallelen auf, weitere 7 Seiten (=3%) weisen 20%-50% Textparallelen auf. Auf nur 32 Seiten (=15%) finden sich weniger als 20% Textparallelen. Nicht aus der Quelle übernommen wurden insbesondere die folgenden Kapitel:
    • Grundthesen zu Beginn der Arbeit (5 Seiten: S. 4-8)
    • Die Kapitel "Einführung" (3 Seiten: S. 13-15)
    • Ein Teil des Kapitels "Motivation" (1 Seite: S. 17)
    • Die Kapitel 2.2.1 und 2.2.2 mit Vor- und Nachteilen der Anwendung von Simulationssoftware (3 Seiten: S. 46-48)
    • Ein Teil des Kapitels 2.3 "Einflussgrößen und Randparameter des Systems" (3 Seiten: S. 53-55)
    • Das Kapitel 3.1. "Wissenschaftliche Vorarbeiten" (2 Seiten: S. 57-58)
    • Die Kapitel 3.3.4-3.3.7 mit der Beschreibung anderer Planungstheorie-Projekte (6 Seiten: S 72-77)
    • Teile des Kapitels 6.2.2., insbesondere die Unterkapitel "Simulation im Computer", "Dielectric Breakdown Modell" und "Erschließungssystem" mit theorethischen Überlegungen, auch hier sind jedoch viele Grafiken übernommen. (6 Seiten: 120-123, 126, 127)
    • Teile des Kapitels 6.2.5 "Ableitung eines Systems für die Generierung". Auch hier sind Grafiken aus der Quelle übernommen. (5 Seiten: 147-149, 157, 158)
    • Das Unterkapitel "Zweidimensionale Strukturen" des Kapitels 6.3.1. (3 Seiten: 163-165)
    • Kapitel 8.1: "Zusammenfassung" (4 Seiten: 222-225)
  • Die Quelle wird im Literaturverzeichnis der Dissertation nicht erwähnt, in dem der Dissertation angefügten Veröffentlichungsverzeichnis des Autors findet sich die Quelle allerdings. Nirgends wird deutlich gemacht, dass die Dissertation in ihrem Kern identisch mit der Quelle ist.
  • Siehe zur Einordnung auch die Diskussionsseite.

Andere BeobachtungenBearbeiten

  • Auf Seite 283 der Dissertation findet sich eine ehrenwörtliche Erklärung, die u.a. Folgendes beinhaltet: "Die Arbeit wurde bisher weder im In- noch im Ausland in gleicher oder ähnlicher Form einer anderen Prüfungsbehörde vorgelegt.", sowie "Die aus anderen Quellen direkt oder indirekt übernommenen Daten und Konzepte sind unter Angabe der Quelle unmissverständlich gekennzeichnet."
  • Auf Seite 279 findet sich im CV des Autors unter "Auszeichnungen": "2005-2007 Zweijähriges Promotionsstipendium der Landesgraduiertenförderung Thüringen"
  • Die Dissertation enthält 253 Grafiken (Abbildungsverzeichnis: S. 239 - S. 246)
  • Die Dissertation ist in zwei Spalten formatiert; links: Abdruck der Grafiken und Zitate, rechts: Dissertationstext.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki