Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Gss/Fragment 089 07

31.366Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeineWertung
Bearbeiter
Schumann
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 89, Zeilen: 7-11
Quelle: Wikipedia Marcus Antonius 2012
Seite(n): 0, Zeilen: 0
Ende August 31 v. Chr. entschlossen sich Antonius und Kleopatra nach Abhaltung eines Kriegsrates dazu, mit einem Teil der Schiffe eine Seeschlacht zu riskieren, um die Blockade zu sprengen und nach Ägypten zurückzusegeln. Ihr Mitstreiter, der Feldherr Canidius Crassus, sollte gleichzeitig versuchen, mit dem größten Teil der Truppen über Land abzuziehen. Nachdem alle Versuche, die Blockade zu durchbrechen, fehlschlugen und die Stellung unhaltbar geworden war, entschloss sich Antonius Ende August 31 v. Chr. zur Abhaltung eines Kriegsrates über die weitere Vorgehensweise. Er nahm Kleopatras Vorschlag an und beschloss daher, mit einem Teil seiner Schiffe eine Seeschlacht zur Sprengung der Blockade zu riskieren und im Erfolgsfall nach Ägypten zurückzusegeln, während sein Feldherr Canidius Crassus versuchen sollte, mit seinen Truppen über Land abzuziehen.
Anmerkungen

Eine ähnliche Übereinstimmung ergibt sich auch mit dem Wikipedia-Artikel "Schlacht bei Actium" (Version v. 28.09.2012).

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki