Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Ma/Fragment 095 05

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 095, Zeilen: 05-09
Quelle: Rudolph 2007
Seite(n): 230, Zeilen: 17-21
Trotz der Mitwirkung an der Besitzübertragung und des darin zum Ausdruck kommenden Einverständnisses sind jedoch dann Zweifel an der Freiwilligkeit des Besitzverlusts angebracht, wenn Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass in rechtswidriger Weise auf den Willen bei der Besitzaufgabe von außen eingewirkt worden ist. Trotz seiner Mitwirkung an der Besitzübertragung und des darin zum Ausdruck kommenden Einverständnisses damit sind jedoch immerhin dann Zweifel an der Freiwilligkeit des Besitzverlusts angebracht, wenn Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass in rechtswidriger Weise auf den Willen des Eigentümers eingewirkt worden ist.
Anmerkungen

Wortlautnahe Übernahme, die sich erneut auf Ma99, Ma125 f. und Ma126 (!) findet. Am Ende des folgeden Satzes verweist der Autor - inhaltlich nicht passend - auf "Quack in Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch – Band 6 Sachenrecht: §§ 854–1296, 4. Aufl. 2004, § 935, Rdnr. 9". Quack wird bei Rudolph an zweiter Stelle eines "Vgl."-Verweises angegeben, mit der besser passenden Randnummer 8.

Sichter
PlagProf:-)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki