Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Ma/Fragment 171 03

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeineWertung
Bearbeiter
PlagProf:-)
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 171, Zeilen: 3-8
Quelle: Wieser_2004
Seite(n): 276, Zeilen: 12-16
In Art. 9 Abs. 6 des Kulturgütertransfergesetzes vom 20. Juni 2003438 ist darüber hinaus vorgesehen, dass die Rückgabe des Kulturgutes von der Bezahlung der Entschädigung abhängig

ist, somit Zug um Zug zu erfolgen hat und dem Erwerber daher zur Durchsetzung seines Anspruches bis zur Bezahlung der Entschädigung ein Retentionsrecht am Kulturgut zusteht.439

Vgl. Wieser, Gutgläubiger Fahrniserwerb und Besitzesrechtsklage – Unter besonderer Berücksichtigung der Rückforderung « entarteter » Kunstgegenstände, 2004, S. 274–277.

... ist in Art 9 Abs. 6 KGTG aber vorgesehen, dass die Rückgabe des Kulturgutes von der Bezahlung der Entschädigung abhängig ist, somit Zug um Zug zu erfolgen hat; dem Erwerber steht daher zur Durchsetzung seines Anspruches bis zur Bezahlung der Entschädigung ein Retentionsrecht am Kulturgut zu.
Anmerkungen

Verstoß gegen das Gebot der Kennzeichnug wörtlicher Zitate. Zu kleinteilig für die Dokumentation? Der Verfasser übernimmt hier den Genitiv "Anspruches", während ansonsten überwiegend, insbesondere in der Gliederung, der Genitiv "Anspruchs" verwendet wird.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki