Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Ma/Fragment 325 109

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
PlagProf:-)
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 325, Zeilen: 109-113
Quelle: Grell 1999
Seite(n): 159, Zeilen: 109-112
Vgl. auch die gerichtlich festgestellte Gutgläubigkeit des Sammlers Paul Heinz Bendix beim Erwerb des vermutlich von den NS-Unrechtsbehörden beschlagnahmten Gemäldes ‚Zwei schwarze Flecken‘ (1923) von Kandinsky in art, Heft 3/1993, S. 137. Das Gemälde ist abgebildet in: Lempertz, 150 Jahre I/1995, S. 47, wo die Provenienz Lissitzky Küppers schon vermutet wird. Vgl. auch die gerichtlich festgestellte Gutgläubigkeit des Sammlers Paul Heinz Bendix beim Erwerb des vermutlich von den NS-Unrechtsbehörden beschlagnahmten Gemäldes ‚Zwei schwarze Flecken‘ (1923) von Kandinsky in art, Heft 3/1993, S. 137; das Bild ist abgebildet in: Lempertz 150 Jahre 1/ 1995, S. 47, wo die Provenienz Lissitzky- Küppers bloss vermutet wird.
Anmerkungen

Auf Grell wird zuvor in der Fußnote verwiesen, aber nicht gekennzeichnet, dass auch die hier dokumentierten Informationen (samt Quellen) nahezu wörtlich von Grell übernommen wurden.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki