Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Mg/Fragment 076 08

31.363Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verdächtig
Bearbeiter
Hotznplotz
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 076, Zeilen: 05-09; 16-18; 103; 106
Quelle: Woeller 2004
Seite(n): 126, Zeilen:
Später äußerte sich Ernst [...], "daß Erhard nun einmal unfähig sei, ein Ministerium zu leiten, und außerdem mit seinen ständigen Reden über die freie Wirtschaft der gespannten wirtschaftlichen Lage nicht Rechnung trage"[FN 3]. [...]

Aber auch dieses Angebot lehnte Ernst ab, weil ihm „bei der besonderen Art und Veranlagung des Herrn Erhard eine geordnete Arbeit als Staatssekretär in diesem Ministerium [...] nicht gegeben erscheine"[FN 6].

[FN 3] Lenz (1989): 94.

[FN 6] Heinrich Vockel an Adenauer vom 5.2.1951, in: StBkAH 10.05, zit. nach: Wengst (1984): 254.

Dieser lehnte jedoch »unter den gegebenen Verhältnissen« mit der Begründung ab, »daß bei der besonderen Art und Veranlagung des Herrn Erhard eine geordnete Arbeit als Staatssekretär in diesem Ministerium ihm nicht gegeben erscheine«.[FN 109] Zu anderer Gelegenheit bestätigte Ernst diese Auffassung: »Erhard ist nun einmal unfähig ein Ministerium zu leiten«.[FN 110]

[FN 109] Brief des Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland in Berlin, Dr. Heinrich Vockel, an Bundeskanzler Dr. Konrad Adenauer, 5.2.1951, StBKAH, Bestand 10, 10.05, S. 1.

[FN 110] O. LENZ, 1989, S. 93f. Vgl. U. WENGST, 1984, S. 254. V. HENTSCHEL, 1998, S. 195.

Anmerkungen

Die Zitatauswahl und Quellenübereinstimmung sind auffällig.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki