FANDOM


Fragmente (Plagiat, gesichtet)

Kein Fragment



Fragmente (Plagiat, ungesichtet)

1 Fragment

[1.] Analyse:Sea/Fragment 011 10 - Diskussion
Bearbeitet: 2. August 2017, 20:48 Hindemith
Erstellt: 2. August 2017, 20:48 (Hindemith)
Fragment, KomplettPlagiat, Mitic 1998, SMWFragment, Schutzlevel, Sea, ZuSichten

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
No
Untersuchte Arbeit:
Seite: 11, Zeilen: 10-27
Quelle: Mitic 1998
Seite(n): 7, 8, 16, 17, Zeilen: 7: 27ff; 8: 1ff; 16: 7ff; 17: 5ff
Das gemeinsame Schicksal aller dauernd im Ausland lebenden Personen besteht aus der Entwurzelung, der Notwendigkeit der Anpassung, der beruflichen und sozialen Eingliederung. Das Gelingen oder Misslingen dieser Assimilation entscheidet schicksalhaft über die Zukunft des Migranten, über seinen beruflichen Stand, sein Lebensgefühl und letzten Endes über seine seelische Gesundheit (Pinter 1978).

Das Verlassen seiner gewohnten Umgebung und das Eingewöhnen und Zurechtkommen in einer noch dazu sprachlich fremden Umgebung, trotz einer wirtschaftlich meist besseren Situation, gestalten sich häufig problematisch für die betroffenen Personen.

Der Kernprozess in den Immigrantenfamilien ist eine Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und Normen und denen der neuen Umwelt, wobei sich die Familien zwischen den Polen der Beharrung auf den traditionellen Lebensweisen und der Anpassung an die neue Umgebung bewegen (Güc 1991).

In der Literatur zur Migration und ihren Folgen existieren verschiedene Theorien: Die Kulturschocktheorie nach Binder und Simoes (1978) betont die große Unterschiedlichkeit der Normen, Sitten, Sprache und Verhaltensweisen des Einwanderungslandes. Diese kommt dem Immigranten bedrohlich und unvoraussagbar vor und er hat große Anpassungsschwierigkeiten.

Das Verlassen seiner gewohnten Umgebung und das Eingewöhnen und Zurechtkommen in einer noch dazu sprachlich fremden Umgebung, trotz einer wirtschaftlich meist besseren Situation, gestalten sich häufig problematisch für die betroffenen Personen.

[Seite 8]

Das gemeinsame Schicksal aller dauernd im Ausland lebenden Personen besteht aus der Entwurzelung, der Notwendigkeit der Anpassung, der beruflichen und sozialen Eingliederung. Das Gelingen oder Misslingen dieser Assimilation entscheidet schicksalshaft über die Zukunft des Migranten, über seinen beruflichen Stand, sein Lebensgefühl und letzten Endes über seine seelische Gesundheit (Pinter, 1978).

[Seite 16]

Der Kernprozeß in den Immigrantenfamilien ist eine Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und Normen und denen der neuen Umwelt, wobei sich die Familien zwischen den Polen der Beharrung auf den traditionellen Lebensweisen und der Anpassung an die neue Umgebung bewegen (Güc, 1991).

[Seite 17]

In diesem Zusammenhang finden sich in der Literatur zur Migration und ihren Folgen verschiedene Theorien, welche im folgenden kurz beschrieben werden sollen.

Die Kulturschocktheorie nach Binder und Simoes (1978) betont die große Unterschiedlichkeit der Normen, Sitten, Sprache und Verhaltensweisen des Einwanderungslandes und des Herkunftlandes. Diese kommt dem Immigranten bedrohlich und unvoraussagbar vor und er hat große Anpassungsschwierigkeiten.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith)


Fragmente (Verdächtig / Keine Wertung)

Kein Fragment



Fragmente (Kein Plagiat)

Kein Fragment



Fragmente (Verwaist)

Kein Fragment



Quellen

Quelle Autor Titel Verlag Jahr Lit.-V. FN
Sea/Mitic 1998 Postmigratorische psychosoziale und psychosomatische Adaptation von polnischen Kindern und Jugendlichen 1998 ja ja


Übersicht

Typus Gesichtet ZuSichten Unfertig Σ
KP0101
VS0000
ÜP0000
BO0000
KW0000
KeinP0000
Σ0101

Sitemap

Kategorie:Sea




Wichtige Seiten

Befunde

Alle Fragmente

Unfragmentierte Fundstellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.