Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Sl/Fragment 110 04

31.351Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeineWertung
Bearbeiter
Hood
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 110, Zeilen: 4-12
Quelle: Greenspan 2007
Seite(n): 369, Zeilen: 0
Ihre Spitze fand diese Entwicklung im Jahr 1998 mit einem faktischen Bankrott des russischen Staates. Seither hat sich die Volkswirtschaft jedoch erstaunlich schnell erholt. Die Arbeitslosenquote fiel von 13 Prozent im Jahr 1998 auf weniger als 7 Prozent in 2007. Die Inflationsrate sank von 127 Prozent im Juli 1999 auf einstellige Werte in 2007. Nicht zuletzt stiegen die russischen Devisenbestände um mehr als das 40-fache auf über 400 Milliarden US-Dollar 190. Und dies, obwohl in der Regierungszeit von Präsident Putin annähernd alle Auslandsschulden – häufig vorzeitig – zurückbezahlt wurden. Diese rapide Erholung wird in der Literatur einhellig dem steilen Anstieg von Erdgas- und Rohölpreisen zugeschrieben 191.

190 Alle Werte entnommen aus Greenspan, A.: Mein Leben für die Wirtschaft – die Autobiographie; Campus, Frankfurt/Main, 2007, S.369.

191 Siehe beispielsweise Greenspan, A.: Mein Leben für die Wirtschaft – die Autobiographie; Campus, Frankfurt/Main, 2007, S. 369.

Seit ihrem vollständigen Zusammenbruch im Jahr 1998 hat sich die russische Wirtschaft besser erholt, als die meisten Analytiker erwartet hatten. Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf liegt heute deutlich über dem vor der Krise. Die Arbeitslosenquote, die 1998 bei rund 13 Prozent lag, war Anfang 2007 auf weniger als 7 Prozent zurückgegangen. Die Jahresinflation sank von einem Spitzenwert von 127 Prozent im Juli 1999 in den einstelligen Bereich und Russlands Devisenbestände stiegen von 8 Milliarden US-Dollar im Jahr 1999 auf über 200 Milliarden US-Dollar im Jahr 2007. Die Auslandsschulden des Staates wurden in beträchtlichem Umfang zurückgezahlt.

Diese solide wirtschaftliche Leistung ist natürlich weitgehend dem steilen Preisanstieg beim Rohöl und Erdgas zu verdanken.

Anmerkungen

Kein sauberes Zitat, für die wesentlichen Punkte wird Greenspan jedoch in den Endnoten 190 und 191 referenziert.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki