Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Tzb/Fragment 091 24

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 91, Zeilen: 24-30
Quelle: Krohne 2001
Seite(n): 5, Zeilen: 6-11
Der „Bystander-Effekt“ beruht auf der Fähigkeit von Gancyclovir-Triphosphat, durch die virale Thymidinkinase aus dem „Prodrug“ Gancyclovir phosphoryliert worden ist, über Gap-Junctions in benachbarte Zellen zu gelangen und somit auch dort einen zytotoxischen Effekt entfalten zu können. Beim Verlassen der Zelle in den interstitiellen Raum wird Gancyclovir-Triphosphat dagegen schnell von körpereigenen Phosphatasen in Gancyclovir zurückgeführt und damit inaktiviert. Der "Bystander"-Effekt der Behandlung mit TK beruht auf der Fähigkeit von GCV-Triphosphat, über Gap-Junctions in benachbarte Zellen zu gelangen und somit auch dort einen zytotoxischen Effekt entfalten zu können. Beim Verlassen der Zelle in den interstitiellen Raum wird GCV-Triphosphat dagegen schnell von körpereigenen Phosphatasen in GCV zurückgeführt und damit inaktiviert.
Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki