Fandom

VroniPlag Wiki

Analyse:Uz/Fragment 020 19

31.354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

{{SMWFragment |Bearbeiter=Hotznplotz |Sichter= |Kuerzel=Uz |Typus=BauernOpfer |SeiteArbeit=020 |ZeileArbeit=18-22 |Quelle=Tsatsos 1991 |SeiteQuelle=10; 11 |ZeileQuelle=26-28; 01-02 |TextArbeit=Die Institution der Partei ist keine auf "ewig" per definitionem festgelegte oder festlegbare Größe. Anders als bei vielen anderen Institutionen ist sie das Ergebnis der gesellschaftlichen Dynamik und der geschichtlichen Entwicklung. "Partei ist das, was wir aus ihr machen".[FN 4] Ihre politische und strukturelle Substanz befindet sich im ständigen Wandel.

[[FN 4] D. Th. Tsatsos, in: D. Th. Tsatsos (Hrsg.), Auf dem Weg zu einem gesamtdeutschen Parteienrecht, S. 10 f.] |TextQuelle=Das deshalb, weil einmal die Partei keie rechtlich festgelegte oder festlegbare Größe ist. Anders als das Parlament oder ein Gericht ist sie das Geschöpf der gesellschaftlichen Dynamik und der geschichtlichen Entwicklung. Partei ist das, was [Seite 11] wir aus ihr machen. Ihre politische und strukturelle Substanz befindet sich im ständigen Wandel [...]. |Anmerkungen=20 aufeinanderfolgende Wörter werden übernommen, ohne dass dies hinreichend kenntlich gemacht wird. Insbesondere wird der Satz nach dem Verweis auf Tsatsos wörtlich übernommen. |FragmentStatus=Unfertig }}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki