Fandom

VroniPlag Wiki

Aos/Fragment 241 24

< Aos

31.349Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan, Plagin Hood
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 241, Zeilen: 24-28
Quelle: Frick-Knoell-I 2006
Seite(n): 649, Zeilen: li. Spalte 3-9, 10-11
Durch Dränung sollen Bodenschichten so entwässert werden, dass erdberührte Bauwerksteile nicht durch drückendes Wasser beansprucht werden. Das als Sickerwasser aus den angrenzenden Gebäudeoberflächen oder wasserführenden Bodenschichten anfallende Wasser wird dabei in Vorfluter oder in wasseraufnahmefähige Bodenschichten durch Sickerschächte abgeleitet [W3] vgl. S. 730.

[W3] Lehrbuch der Hochbaukonstruktion
Erich Cziesielski
B. G. Teubner Stuttgart 1997

Durch Dränung sollen Bodenschichten so entwässert werden, dass erdberührte Bauwerksteile nicht durch drückendes Wasser beansprucht werden. Das als Sickerwasser aus den angrenzenden Geländeoberflächen oder Wasser führenden Bodenschichten anfallende Wasser wird dabei in Vorfluter [...] oder in wasseraufnahmefähige Bodenschichten durch Sickerschächte abgeleitet.
Anmerkungen

Hier gibt es (ausnahmsweise) einmal eine Quellenangabe. Dass die Passage im Wortlaut fast vollständig mit Frick/Knöll, Band 1 übereinstimmt, bleibt unerwähnt. Unterschied: "Gebäudeoberflächen" statt "Geländeoberflächen".

Sichter
(Graf Isolan) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki