Fandom

VroniPlag Wiki

Ati/016

< Ati

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Analyse von Ceramidmetaboliten mit genregulierenden Eigenschaften in UV-bestrahlten Hautzellen

von Dr. Ati

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Ati/Fragment 016 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-09-21 10:45:43 Hindemith
Ati, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Zellmer 2001

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 16, Zeilen: 2-5
Quelle: Zellmer 2001
Seite(n): 15, Zeilen: 19-24.
Einige Ceramide sind über die ra-Hydroxygruppe kovalent mit den Hüllproteinen der Korneozyten verknüpft [Chang et al 1993]. Diese so genannten nicht-extrahierbaren Ceramide (Ceramid A, Ceramid B) bilden mit den Hüllproteinen (Involucrin, Loricrin und SPRP („small proline rich protein“)) der Korneozyten den „lipid-envelope“ [Steinert et al 1995]. Die Hüll[proteine der Korneozyten weisen eine ß-Faltblatt Struktur auf.] Einige Ceramide sind über die w-Hydroxygruppe kovalent mit den Hüllproteinen der Korneozyten verknüpft (40). Diese sogenannten nicht-extrahierbaren Ceramide (Ceramid A, Ceramid B) bilden mit den Hüllproteinen (Involukrin, Lorikrin und SPRP ("small proline rich protein")) der Korneozyten den "lipid-envelope" (172). Die Hüllproteine der Korneozyten weisen eine b-Faltblatt Struktur auf.

40. Chang, F., Swartzendruber, D.C., Wertz, P.W. and Squier, C.A. Covalently bound lipids in keratinizing epithelia. Biochim.Biophys.Acta 1150:98-102, 1993.

172. Steinert, P.M. and Marekov, L.N. The proteins elafin, filaggrin, keratin intermediate filaments, loricin, and small proline-rich proteins 1 and 2 are isodipeptide cross-linked components of the human epidermal cornified cell envelope. J.Biol.Chem. 270:17702-17711, 1995.

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Singulus, Zeitstempel: 20140705203341

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki