Fandom

VroniPlag Wiki

Ati/Fragment 073 03

< Ati

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 73, Zeilen: 3-10, 12-16
Quelle: Grether-Beck 2005
Seite(n): 16, Zeilen: 17 ff.
5.5 Bestrahlung

5.5.1 UVA-Bestrahlung

Die Bestrahlung der Zellen erfolgte in Phosphatgepufferter Salzlösung (PBS), um die in Folge der Photooxidation von Tryptophan durch Riboflavin erzeugte zusätzliche Belastung mit H2O2 zu vermeiden [Mahns et al 2003]. Als UVA-Quelle fand eine Ganzkörperliege Sellas 24.000 (System Dr. Sellmeier, Sellas GmbH, Gevelsberg, Deutschland) Verwendung. Die Bestimmung der Bestrahlungsdosis erfolgte unter Nutzung des UVAMETER Typ II (Waldmann, Villingen-Schwenningen, Deutschland). Die Bestrahlungsstärke betrug 150mW/cm2 UVA1 bei einem Abstand zwischen UV-Röhre und Bestrahlungsgut von 30 cm [Grether- Beck et al 1996; Grether-Beck et al 2000]. Abbildung 5.1 zeigt das Spektrum der Lichtquelle.

5.5.2 UVB-Bestrahlung

Zur Bestrahlung mit UVB wurde ein Eigenbau mit 4 Röhren des Typs Philips TL 20W/12RS (Philips Licht, Hamburg, Deutschland) benutzt. Die Strahlendosis wurde mit einem IL-1700 Forschungsradiometer und einem SEE 240 UVB Photodetektor (International Light, Newburyport, MA, USA) bei einer Bestrahlungsstärke von 24 x 10-5 W/cm2 bei einem Abstand zwischen UVB-Röhre und Bestrahlungsgut von 20 cm ermittelt [Grewe et al 1995].

Die Bestrahlung der Zellen erfolgte in Phosphat-gepufferter Salzlösung (PBS), um die in Folge der Photooxidation von Tryptophan durch Riboflavin erzeugte zusätzliche Belastung mit H2O2 zu vermeiden (Mahns et al., 2003). Als UVA-Quelle fand eine Ganzkörperliege Sellas 24.000 (System Dr. Sellmeier, Sellas GmbH, Gevelsberg, Deutschland) Verwendung. Die Bestimmung der Bestrahlungsdosis erfolgte unter Nutzung des UVAMETER Typ II (Waldmann, Villingen-Schwenningen, Deutschland). Die Bestrahlungsstärke betrug 150 mW/cm2 UVA1 bei einem Abstand zwischen UV-Röhre und Bestrahlungsgut von 30 cm (Grether-Beck et al., 1996; Grether-Beck et al., 2000). Zur Bestrahlung mit UVB wurde ein Eigenbau mit 4 Röhren des Typs Philips TL 20W/12RS (Philips Licht, Hamburg, Deutschland) benutzt. Die Strahlendosis wurde mit einem IL-1700 Forschungsradiometer und einem SEE 240 UVB Photodetektor (International Light, Newburyport, MA, USA) bei einer Bestrahlungsstärke von 24x10-5 W/cm2 bei einem Abstand zwischen UVB-Röhre und Bestrahlungsgut von 20 cm ermittelt (Grewe et al., 1995).
Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki