Wikia

VroniPlag Wiki

Bds/033

< Bds

31.147Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0
Ökologische Modernisierung der PVC-Branche in Deutschland

von Bijan Djir-Sarai

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Bds/Fragment 033 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-08 10:50:04 Sotho Tal Ker
Bds, Bennauer 1994, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 033, Zeilen: 01-06
Quelle: Bennauer 1994
Seite(n): 035; 034, Zeilen: 03-06; 19-21
[So können z.B. Fortschrit-]te im Bereich Umwelttechnik dazu beitragen, Produkte gleicher Qualität bei gleichzeitiger Vermeidung der Umweltbelastung während der Produktion und während der späteren Verwendung herzustellen. Gleichzeitig können sich aber auch Probleme daraus ergeben, wenn unternehmenseigene Technologien nicht dem Stand der Technik entsprechen und daher der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens im Wettbewerb gefährdet ist (Ansoff 1987: 35). [S. 35, 3-6]

[ [...] sind insbesondere Fortschrit]te im Bereich der Umweltschutztechnologie relevant, die es ermöglichen, Produkte gleicher Qualität unter geringerer Belastung der Umwelt während der Produktion und während des späteren Konsums herzustellen.

[S. 34, 19-21]

[...] können technologische Entwicklungen aber auch strategische Risiken bergen, wenn unternehmungseigene Technologien dem 'Stand der Technik' nicht entsprechen und daher die Herstellung und der Absatz der Produkte auf längere Sicht gefährdet sind[FN 126].

[Fn. 126] Vgl. [...] Ansoff (Management 3), S. 35; [...]

Anmerkungen

Fortsetzung der Übernahme von der vorigen Seite. Keine Quellenangabe für den oberen Teil. Im unteren Teil wird der Literaturverweis auf Ansoff mit übernommen.

Sichter
Hindemith

[2.] Bds/Fragment 033 14 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 09:54:59 Kybot
BauernOpfer, Bds, Bennauer 1994, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hotznplotz, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 033, Zeilen: 10-19
Quelle: Bennauer 1994
Seite(n): 036-037, Zeilen: 19-25; 01
Die gesellschaftlichen Wertvorstellungen haben sich in den letzten Jahren in Bezug auf die Ökologie stark verändert. Insbesondere das Umweltverhalten der Unternehmen in belastungsintensiven Branchen gerät dabei immer häufiger in Konflikt mit gesellschaftlichen Wertvorstellungen. Damit kann aber für ein Unternehmen die Gefahr entstehen, dass die für die Leistungserstellung und den damit verbundenen Erfolg des Unternehmens verbundene Akzeptanz durch die Gesellschaft verloren geht. Mit wachsendem Umweltbewusstsein der Gesellschaft wächst damit der Druck auf die Unternehmen zur Aufnahme der ökologischen Ziele in ihr Zielsystem (Bennauer 1994: 37). Die gesellschaftlichen Wert- und Zielvorstellungen haben sich in den letzten Jahren insbesondere in bezug auf die Nutzung und Erhaltung der natürlichen Umwelt stark verändert[FN 136]. Das Verhalten von Unternehmungen gegenüber der Umwelt gerät dabei immer häufiger in Widerspruch zu gesellschaftlichen Vorstellungen und provoziert sozial-politische Konflikte[FN 137]. Damit einher geht die Gefahr, daß eine Unternehmung die für die Leistungserstellung notwendige Akzeptanz durch die Gesellschaft verliert[FN 138]. Mit wachsendem Umweltbewußtsein der Gesellschaft wächst damit der Druck auf die Unternehmung [Seite 37] zur Aufnahme des Umweltschutzes in ihr Zielsystem.
Anmerkungen

Der Verfasser nennt am Ende des Absatzes Bennauer mit S. 37 als Quelle, übernimmt den allergrößten Textteil in diesem Fragment aber von S. 36. Art und Umfang der Übernahme werden nicht kenntlich gemacht. Die Fußnoten werden nicht übernommen. Leichte Veraenderungen bei der Uebernahme

Sichter
Hindemith

[3.] Bds/Fragment 033 28 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 09:55:01 Kybot
Bds, Bennauer 1994, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Dr. Simplicius
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 033, Zeilen: 19-34
Quelle: Bennauer 1994
Seite(n): 037; 040, Zeilen: 18-26; 11-17
Die Veränderungen im gesellschaftlichen Teilsystem erfordern ein daran angepasstes Verhalten der Unternehmen zur Sicherung ihrer Akzeptanz und damit des wirtschaftlichen Erfolges. Daher müssen im Interesse des ökonomischen Erfolges die Unternehmensziele und die für die Erreichung dieser Ziele notwendigen Strategien so formuliert werden, dass Störungen im Unternehmen als System vermieden werden.

Das politische Teilsystem

Das politische Teilsystem steht in engem Zusammenhang mit dem gesellschaftlichen Teilsystem. In einer demokratischen Gesellschaftsordnung sind rechtliche Vorschriften idealerweise der Ausdruck der allgemein verbindlichen Fixierung gesellschaftlicher Werte, über die ein mehrheitlicher Konsens besteht. Die Entwicklung der Umweltpolitik kündigt sich daher oft frühzeitig durch das Entstehen gesellschaftlicher Interessengruppen als "Frühindikator" an. Das politische Teilsystem hat über die Formulierung gesetzlicher Vorgaben einen erheblichen Einfluss auf die Unternehmen. So nimmt z.B. der Staat eine wesentliche Funktion wahr, wenn es um die Förderung umweltfreundlicher Techniken geht.

[S. 37, 18-22]

Die aufgezeigten Veränderungen im gesellschaftlichen Umsystem erfordern ein daran angepaßtes Verhalten der Untemehmung zur Sicherung ihrer Akzeptanz. Dazu sind die Ziel- und Strategiesysteme sowie die Organisations- und Motivationssysteme zu adaptieren, um dauerhaften Störungen im System Unternehmung entgegenzuwirken[141].

4.2.1.4 Das politische Umsystem

[S. 40, 11-17]

Das politisch(-rechtliche) Umsystem steht in engem Zusammenhang zum gesellschaftlichen Umsystem. In demokratischen Gesellschaftsordnungen sind rechtliche Vorschriften idealerweise Ausdruck der allgemein verbindlichen Fixierung gesellschaftlicher Wertvorstellungen, über die ein mehrheitlicher Konsens besteht. Die Entwicklung staatlicher Umweltpolitik kündigt sich daher auch i.d.R. frühzeitig durch die Bildung gesellschaftlicher Interessengruppen [...] an[164].

[S. 37, 23-26]

Das politische Umsystem hat über die Formulierung gesetzlicher Vorschriften [...] wesentlichen Einfluß auf die Unternehmung. So stellt z.B. die staatliche Forschungsförderung einen Anreiz für die Unternehmung zur Entwicklung neuer Technologien dar[142].

Anmerkungen

Keine Quellenangabe. Die Fußnoten werden nicht mit übernommen.

Sichter
Dr. Simplicius

[4.] Bds/Fragment 033 35 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 09:55:03 Kybot
Bds, Bennauer 1994, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Schuju
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 033, Zeilen: 34-36
Quelle: Bennauer 1994
Seite(n): 039, Zeilen: 08-10
Um der Knappheit des Gutes Umwelt Rechnung zu tragen und ihre Belastung zu vermeiden, gilt es, die damit verbundenen sozialen Zusatzkosten für die Gesell-[schaft in einzelwirtschaftlichen Kostenrechnungen zu erfassen (Siebert 1973: 69 ff.).] Um der Knappheit des Gutes Umwelt Rechnung zu tragen und seine Übernutzung zu verhindern bzw. abzubauen, gilt es, diese sozialen Zusatzkosten in einzelwirtschaftlichen Kostenrechnungen zu erfassen[Fn 155] [...].

[Fn 155] Vgl. zur Abgrenzung einzelwirtschaftlicher Kosten zu gesellschaftlichen Kosten auch Siebert (Chaos) 69ff.; Heinen/Picot (Kostenauffassungen).

Anmerkungen

Dieser Satz findet sich weder so noch so ähnlich bei Siebert, auf den Bennauer zum Thema Kostenabgrenzung verweist. Daher liegt hier eine Übernahme vor. Sie wird auf der nächsten Seite fortgesetzt.

Sichter
Schuju


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20110716094451
Fakten zu „Bds/033RDF-Feed
BearbeiterHotznplotz, Hindemith, Dr. Simplicius und Schuju
SichterHindemith, Dr. Simplicius und Schuju

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki