Wikia

VroniPlag Wiki

Bds/Fragment 024 30

< Bds

31.147Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hotznplotz, KayH, Hindemith, Goalgetter
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 24, Zeilen: 30-38
Quelle: Huber 2001
Seite(n): 287, Zeilen: 28-41
Der reformerische Grundgedanke ist die Feststellung, dass keine sinnvolle Alternative zur weiteren industriellen Entwicklung außerhalb oder jenseits des industriegesellschaftlichen Entwicklungspfades existiert. Ökologisierung der Gesellschaft kann es nie gegen die Industrie, sondern nur mit ihr geben. Für das Gelingen einer ökologischen Modernisierung ist es daher notwendig, der Wirtschaft eine tragende konstruktive Rolle zuzuweisen. Denn nur sie verfügt über das Wissen, Know-how, Kapital und die internationale Marktpräsenz, die notwendig sind, um Schritte zugunsten einer Ökologisierung in der erforderlichen gesellschaftlichen Breite umzusetzen (Huber 2001: 287). Der reformerische Grundgedanke [...]: Es gibt keine sinnvolle Alternative zur weiteren industriellen Entwicklung, außerhalb oder jenseits des industriegesellschaftlichen Entwicklungspfades. [...] Es gibt keine Ökologisierung der Gesellschaft gegen die Industrie, sondern nur mit ihr [...]. Die effektive Bearbeitung der ökologischen Frage verlangt, der Industrie eine tragende konstruktive Rolle zuzuweisen. Nur die Industrie und [...] verfügen über das Wissen, Know-How, die Kapitalmobilisierung und internationale Marktpräsenz, die nötig sind, um Schritte zugunsten einer Ökologisierung in der erforderlichen gesellschaftlichen Breite umzusetzen.
Anmerkungen

Die Quelle wird zwar genannt, aber Text ohne Kenntlichmachung übernommen.

Sichter
Hindemith Goalgetter

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki