FANDOM

  • Jürgense

    Wer durch Plagiatsjagd die Welt verbessern will (Zitat: goalgetter: "Wir sind die Ärtze der Gesesllschaft. Wir sehen die Fehler im kranken System, die müssen wir aufdecken, damit die Gesellschaft eine bessere wird.") will -so wie alle Ärzte- nicht dem Kranken zur Gesundheit verhelfen, sondern sich selbst einen Dienst erweisen.


    So wie die Plagiatsjäger inhaltsleer arbeiten, anonym bleiben wollen aber doch die Medienaufmerksamtkeit gerne hätten, verteidigen Sie den Elfenbeiturm, den eine gesunde Gesellschaft gar nicht benötigt. Wer gute Arbeit leistet braucht keinen Dr. um das zu beweisen. Wer seinen Dr. als Alleinstellungsmerkmal verteidigt, scheint von der Qualität seiner eigenen Arbeit nicht genügend überzeugt zu sein.

    Alle wissenschaftlich…


    Ganzen Beitrag lesen >