Fandom

VroniPlag Wiki

Kommentare5

Fundstück: "Wir haben abgeschrieben!"

KayH 24. Februar 2013 Benutzer Blog:KayH

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In einem längeren Interview mit der Frankfurter Rundschau stellte Christoph Markschies, Vizepräsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, unlängst ein wissenschaftshistorisch orientiertes Forschungsprojekt Zitat und Paraphrase vor: "Die Arbeit ist auf zweieinhalb Jahre angelegt und zielt auf 'präzise Begriffsdefinitionen' und die Erhebung von Standards."[1] Da hab ich doch gleich mal geschaut, was an der BBAW bislang so an Vorarbeiten zum Thema vorliegt und stieß dabei zufällig auf:

Prof. Dr. Reinhard Gaier und Prof. Dr. Stephan Lorenz haben am 1. Juni 2010 beim Landgericht Hamburg jeweils eine einstweilige Verfügung erwirkt, wonach dem Vittorio Klostermann Verlag verboten wird, weiter verbreiten zu lassen, sie hätten bestimmte Aufsätze in Kenntnis der Schriften von Prof. Dr. Volker Rieble und Prof. Dr. Dagmar Kaiser verfasst. Diesen Verdacht des Ideenklaus hatte Volker Rieble in seinem im Klostermann Verlag erschienenen Buch Das Wissenschaftsplagiat geäußert.[2]

Die hier behandelte Auseinandersetzung war mir aus einem Artikel von Hermann Horstkotte in der Frankfurter Allgemeinen bekannt.[3] Den zitierten Aufsatz kannte ich aber noch nicht. Lesenswert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki