Fandom

VroniPlag Wiki

Bf/Fragment 116 04

< Bf

31.357Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Plagin Hood
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 116, Zeilen: 04-18
Quelle: SPORTFIVE_2002
Seite(n): 1 (Internetseite), Zeilen: -
5 Zusammenfassung und Fazit

Seit 1993 wächst das Internet rasanter als jedes andere Medium zuvor. Während das Radio noch 38 Jahre brauchte, um 50 Millionen Nutzer in den USA zu erreichen, war Fernsehen mit 13 Jahren wesentlich schneller. Das Internet hatte dieses Publikum in den USA bereits innerhalb von 5 Jahren.[Fn 174] Zwischen 2000 und 2005 wird sich die Zahl der Online-Nutzer auch in Europa mehr als verdoppeln. Deutschland wird dann mit einem Anteil von fast einem Viertel den größten Anteil an der Online-Nutzerschaft in ganz (West-) Europa haben. Deutschland liegt dann vor Großbritannien und Frankreich in Europa in der Nutzung des Internets. Technologiesprünge in allen betreffenden Ebenen machen das Internet zunehmend attraktiv für audio- und visuelle Übertragungen. Damit gewinnt das Internet weiter an Bedeutung für den Sport und Sportvereine. Mehr noch, bietet das Internet nicht nur eine Plattform für werbliche Botschaften, sondern vielmehr gleichsam als massenverbreitetes Individualmedium Interaktionsmöglichkeiten zwischen Anbieter und Nachfrager. Sportangebote stehen hier besonders im Fokus von Anbietern und Publikum.


[Fn 174] Vgl.: www.sportfive.de/new_media/index.shtml, Chancen der neuen Medien, Stand: 27.11.02

Seit 1993 wächst das Internet rasanter als jedes andere Medium zuvor. Während das Radio noch 38 Jahre brauchte, um 50 Millionen Nutzer in den USA zu erreichen, war Fernsehen mit 13 Jahren wesentlich schneller. Das Internet hatte dieses Publikum in den USA bereits innerhalb von 5 Jahren. Zwischen 2000 und 2005 wird sich die Zahl der Online-Nutzer auch in Europa mehr als verdoppeln. Deutschland wird dann mit einem Anteil von fast einem Viertel den größten Anteil an der Online-Nutzerschaft in ganz (West-) Europa darstellen, vor Großbritannien und Frankreich. [...] Techniksprünge in allen betreffenden Ebenen machen die Neuen Medien - vor allem das Internet - zunehmend attraktiv für audio- und visuelle Übertragungen. Damit gewinnt das Internet weiter an Bedeutung für werbetreibende Unternehmen. Mehr noch – bieten die Neuen Medien doch nicht nur eine Plattform für werbliche Botschaften, sondern vielmehr gleichsam als "massenverbreitetes Individualmedium" Interaktionsmöglichkeiten zwischen Anbieter und Nachfrager. Sportangebote stehen hier - wie bereits auch bei der Entwicklung der traditionellen Medien - besonders im Focus von Anbietern und Usern.
Anmerkungen

Teile der Zusammenfassung und des Fazits von Kapitel 5 stimmen mit den Webinhalten der SPORTFIVE GmbH überein. Auf die Quelle wird nur einmal mitten im Fließtext durch die Fußnote [Fn 174] verweisen. Die wörtlich übernommenen Anteile sind nicht durch Anführungszeichen ausgewiesen und der Umfang der Übernahme bleibt für den Leser unklar. Die Angabe "Vgl." in der Fußnote [Fn 174] schließt wörtliche Übernahmen eigentlich aus.

Sichter
(Plagin Hood), Agrippina1

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki