Fandom

VroniPlag Wiki

Bm/032

< Bm

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vergleichende Untersuchungen zur Charakterisierung von dentrischen Zellen aus humanen und murinen Vorläuferzellen sowie aus AML-Blasten

von Dr. Britta Massmann

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Bm/Fragment 032 17 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-05-13 20:17:27 Schumann
Bm, Christ 2001, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 32, Zeilen: 17-26
Quelle: Christ 2001
Seite(n): 13, Zeilen: 3-7, 10-13
2.3.1 Haltung der Versuchstiere

Alle Versuchstiere wurden im zentralen Tierlabor der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster, in einem geschlossenen Barrierensystem unter pathogenfreien Bedingungen gehalten. Alle Geräte und Materialien, die zur Versorgung der Tiere erforderlich sind, werden über ein Autoklav-Barrierensystem in den Tierstall gegeben. Die Versuche werden an einer Laminar-Flow- Sterilwerkbank durchgeführt. Alle Tierversuche wurden von der Tierschutzkommission des Landes Nordrhein-Westfalen genehmigt und den Vorschriften des Tierschutzgesetzes entsprechend durchgeführt. Es wurden Tiere im Alter zwischen 8 und 10 Wochen verwendet.

4.1.1. Haltung der Versuchstiere

Alle Versuchstiere wurden im Zentralen Tierlabor des Deutschen Krebsforschungszentrums, Heidelberg, in einem geschlossenen Barrierensystem unter spezifiziert pathogenfreien (SPF) Bedingungen gehalten. Alle Geräte und Materialien, die zur Versorgung der Tiere erforderlich sind, werden über ein Autoklav-Barrierensystem in die Tierställe gegeben.[...] Die Versuche wurden an einer Laminar-Flow-Sterilwerkbank durchgeführt. Alle Tierversuche wurden von der Tierschutzkommission des Landes Baden- Württemberg genehmigt und den Vorschriften des Tierschutzgesetzes entsprechend durchgeführt. Für alle in-vivo- und in-vitro-Versuche wurden Tiere im Alter zwischen 6 und 8 Wochen verwendet.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20140513201846

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki