Fandom

VroniPlag Wiki

Cad/Fragment 039 01

< Cad

31.388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 39, Zeilen: 1-13
Quelle: Hauer 2003
Seite(n): 36, 37, Zeilen: 36: 1-7 - 37: 1ff
3.2 Ergebnisse des 3-Stufen-Glukose-Clamps – in Kombination mit der Mikrodialyse

3.2.1 Metabolische Veränderungen in der Gesamtgruppe

3.2.1.1 Gewebedurchblutung

Die mit der Ethanol-Auswaschtechnik gemessene outflow/inflow Ratio ergab für das periumbilikale Fettgewebe 0,47 ± 0,03. Im M. tibialis ant. lag die Ratio bei 0,24 ± 0,03. Dieser Unterschied weist auf eine signifikant höhere Durchblutung im Skelettmuskel hin (p<0,05), was auch bei anderen Arbeitsgruppen [83,88,92] und durch invasivere Methoden bereits beschrieben wurde [105,106].

Während der gesamten Untersuchung ergaben sich im Fettgewebe als auch im Skelettmuskel keine signifikanten Veränderungen der outflow/inflow Ratio und somit der Durchblutung. Die absoluten Werte der outflow/inflow Ratio blieben im Fettgewebe doppelt so hoch wie im Skelettmuskel. (s. Abb. 3-1)

39a diss Cad.png

Abbildung 3-1: outflow/inflow Ratio im 3-Stufen-Glukose-Clamp im Fettgewebe (Kurve oben) und Muskelgewebe (Kurve unten)


[83] Hagstrom Toft E, Enoksson S, Moberg E, Bolinder J, Arner P. : Absolute concentrations of glycerol and lactate in human skeletal muscle, adipose tissue, and blood. Am. J. Physiol. 273:E584-92, 1997

[88] Rosdahl H, Lind L, Millgard J, Lithell H, Ungerstedt U, Henriksson J. : Effect of physiological hyperinsulinemia on blood flow and interstitial glucose concentration in human skeletal muscle and adipose tissue studied by microdialysis. Diabetes 47:1296-1301, 1998

[92] Enoksson S, Degerman E, Hagstrom Toft E, Large V, Arner P. : Various phosphodiesterase subtypes mediate the in vivo antilipolytic effect of insulin on adipose tissue and skeletal muscle in man. Diabetologia 41:560-568, 1998

[105] Caramori M, Canani L, Costa L, Gross J: The human peroxisome proliferator-activated receptor γ2 (PPARγ2) Pro 12 Ala polymorphism is associated with decreased risk of diabetic nephropathy in patients with type 2 diabetes. Diabetes 52: 3010- 3013 , 2003

[106] Rosmond R, Chagnon M, Bouchard C: The Pro 12 Ala PPARγ2 gene missence mutation is associated with obesity and insulin resistance in swedish middle-aged men. Diabetes/Metabolism Research and Reviews 19: 159-163 , 2003

3.2 Ergebnisse des 3-Stufen-Glukose-Clamps – in Kombination mit der Mikrodialyse

3.2.1 Metabolische Veränderungen in der Gesamtgruppe

3.2.1.1 Gewebedurchblutung

Die mit der Ethanol-Auswaschtechnik gemessene outflow/inflow Ratio ergab für das periumbilikale Fettgewebe 0,47 ± 0,03. Im M. tibialis ant. lag die Ratio bei 0,24 ± 0,03. Dieser Unterschied weist auf eine signifikant höhere Durchblutung

[Seite 37]

im Skelettmuskel hin (p<0,05), was auch bei anderen Arbeitsgruppen [83,88,92] und durch invasivere Methoden bereits beschrieben wurde [105,106].

Während der gesamten Untersuchung ergaben sich im Fettgewebe als auch im Skelettmuskel keine signifikanten Veränderungen der outflow/inflow Ratio und somit der Durchblutung. Die absoluten Werte der outflow/inflow Ratio blieben im Fettgewebe doppelt so hoch wie im Skelettmuskel. (s. Abb. 3-1)

39a source Cad.png

Abbildung 3-1: outflow/inflow Ratio im 3-Stufen-Glukose-Clamp im Fettgewebe (Kurve oben) und Muskelgewebe (Kurve unten)


[83] Hagstrom Toft E, Enoksson S, Moberg E, Bolinder J, Arner P. : Absolute concentrations of glycerol and lactate in human skeletal muscle, adipose tissue, and blood. Am. J. Physiol. 273:E584-92, 1997

[88] Rosdahl H, Lind L, Millgard J, Lithell H, Ungerstedt U, Henriksson J. : Effect of physiological hyperinsulinemia on blood flow and interstitial glucose concentration in human skeletal muscle and adipose tissue studied by microdialysis. Diabetes 47:1296- 1301, 1998

[92] Enoksson S, Degerman E, Hagstrom Toft E, Large V, Arner P. : Various phosphodiesterase subtypes mediate the in vivo antilipolytic effect of insulin on adipose tissue and skeletal muscle in man. Diabetologia 41:560-568, 1998

[105] Raitakari M, Nuutila P, Ruotsalainen U, Laine H, Teräs M, Lida H, Makimattila S, Utriainen T, Oikonen V, Sipilä H, Haaparanta M, Solin O, Wegelius U, Knuuti J, Yki- Järvinen H : Evidence for dissociation of insulin stimulation of blood flow and glucose uptake in human skeletal muscle: Studies using [15O]H2O, [18F]fluoro-2-deoxy-Dglucose, and positron emission tomography. Diabetes 45:1471-1477, 1996

[106] Nuutila P, Raitakari M, Laine H, Kirvelä O, Takala T, Utriainen T, Makimattila S, Pitkänen OP, Ruotsalainen U, Lida H, Knuuti J, Yki-Järvinen H : Role of blood flow in regulating insulin-stimulated glucose uptake in humans: Studies using bradykinin, [15O]water, and [18F]fluoro-deoxy-glucose and positron emission tomography. J. Clin. Invest. 97:1741-1747, 1996

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Man beachte, dass hier vermeintlich die "methabolischen Veränderungen in der Gesamtgruppe" von Cad's Versuchsreihe präsentiert werden, diese aber aus der Quelle kopiert wurden, es sich also nicht "nur" um eine Textübernahme handelt, sondern auch um kopierte Daten.

Man beachte auch, dass die Verweise 105 und 106 offenbar nicht ins Literaturverzeichnis übernommen wurden.

Sichter
(Hindemith) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki