Fandom

VroniPlag Wiki

Ch/Fragment 019 20

< Ch

31.363Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hood
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 19, Zeilen: 20-31
Quelle: Anastasiadis 2005
Seite(n): 10-11, Zeilen: S. 10: 12-18, 28-24, S. 11: 1
Operative Methoden stehen heute insbesondere beim umschriebenen Knorpeldefekt des jüngeren Patienten, z.B. posttraumatisch oder nach Osteochondrosis dissecans, im Mittelpunkt, Diese Methoden sollen zur Wiederherstellung einer tragfähigen Gelenkfläche führen. Dabei kann zwischen zwei grundsätzlichen Strategien unterschieden werden: Einerseits die Methode der Knochenmarkstimulationstechniken, mit der eine Förderung der intrinsischen Regenerationkapazität erziehlt werden soll. Beispiele für diese Techniken sind die Abrasionsarthroplastik, das Anbohren („Drilling“) oder die Pridie-Bohrung und die Mikrofrakturierung. Als zweite Möglichkeit zur Wiederherstellungsverfahren der Gelenkoberfläche durch Zell- und Gewebstransplantation steht die Transplantation von Geweben mit chondrogener Differenzierung (Periost, Perichondrium), Transplantation von in vitrovermehrten autologen Chondrozyten (ACT) und Einsatz von kompletten Osteochondralen Transplantaten (OCT). Insbesondere beim umschriebenen Knorpeldefekt des jüngeren Patienten, z.B. posttraumatisch oder nach Osteochondrosis dissecans, stehen heute operative Verfahren im Mittelpunkt, die zur Wiederherstellung einer tragfähigen Gelenkfläche führen sollen. Dabei kann zwischen zwei grundsätzlichen Strategien unterschieden werden :

1. Knochenmarkstimulationstechniken mit der Förderung der intrinsischen Regenerationkapazität. [...] Beispiele für diese Techniken sind die Abrasionsarthroplastik, die Pridie-Bohrung und die Mikrofrakturierung.

2. Wiederherstellungsverfahren der Gelenkoberfläche durch Zell- und/oder Gewebstransplantation, wie z.B. die Transplantation von Geweben mit chondrogener Differenzierung (Periost, Perichondrium), die Transplantation von in vitro-vermehrten autologen Chondrozyten (ACT) und der Einsatz von kompletten Osteochondralen Transplantaten (OCT).

Anmerkungen

mit Kürzungen

Sichter
Agrippina1

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki