FANDOM


Die Eingliederung der ehemaligen DDR in die Europäische Gemeinschaft unter dem Aspekt der staatlichen Beihilfen

von Dr. Charlotte Schütz [Prof. Dr. Charlotte Gaitanides]:

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Csc/Fragment 007 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2017-03-14 23:59:03 Schumann
BauernOpfer, Csc, Fragment, Gesichtet, Püttner Spannowsky 1986, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Schumann
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 7, Zeilen: 1-8
Quelle: Püttner Spannowsky 1986
Seite(n): 134, 135, Zeilen: 134: 21 ff., 30 ff.; 135: 1 f.
Eine Verbesserung der Struktur schwächerer Gebiete ist ohne Intervention nicht möglich.

Während das Verbot wettbewerbsverfälschender Beihilfen das Ordnungsprinzip Wettbewerb stützen soll, kommt die Regionalpolitik nicht ohne Wirtschaftssubventionen und andere Fördermaßnahmen aus. Daher ist ein Konflikt zwischen Wettbewerbspolitik und Regionalpolitik unausweichlich5.


5 Vgl. Ipsen, DÖV 1977, 613; Püttner/Spannowsky, S. 135.

Maßnahmen zur Verbesserung der Struktur schwächerer Gebiete oder Gebietsteile sind ohne Intervention nicht möglich. [...]

[...]

Während das Verbot wettbewerbsverfälschender Beihilfen das Ordnungsprinzip Wettbewerb verwirklichen helfen soll, kommt die Regionalpolitik also nicht ohne Wirtschaftssubventionen und andere Förderungsmaßnahmen aus.

[Seite 135]

Der Konflikt zwischen der Wettbewerbspolitik und der Regionalpolitik ist dadurch vorprogrammiert8).


8) Vgl. Duesberg, Walther, Raumforschung und Raumordnung l983/28 ff.; dazu auch Ipsen, Subventionen im Gemeinsamen Markt, in: DÖV l977/613 ff.; Muffat-Jeandet, in: RTDE l983/l ff. (34 f.)

Anmerkungen

Fortsetzung von der Vorseite.

Die eigentliche Quelle wird in der Fn. an zweiter Stelle genannt; die (großteils) Wörtlichkeit der Übernahme bleibt ungekennzeichnet.

Sichter
(Schumann), SleepyHollow02


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20170315000047


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.