Fandom

VroniPlag Wiki

Db/006

< Db

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die außenpolitische Stellung der Türkei im Nahen und Mittleren Osten, besonders nach dem Kalten Krieg bis Ende 1999, Kontinuität oder Wandel?

von Dr. Derya Biyikli

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Db/Fragment 006 34 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-07-27 20:12:30 Schumann
Db, Fragment, Gesichtet, Riemer 1998, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Stratumlucidum
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 6, Zeilen: 34-35, 37-41, 44-46
Quelle: Riemer 1998
Seite(n): 36, Zeilen: 5-13
Ausgangsbasis für die Analyse waren eine Reihe wissenschaftlicher und politische [sic] Fragestellungen:

[...]

2. Hat sich die geopolitische Position der Türkei nach dem Zerfall der Sowjetunion geändert? Wenn ja, in welcher Qualität?

3. Wie effizient könnte die Türkei Schritte setzen, um den Herausforderungen nach den Änderungen der geopolitischen Konstellation an der Schwelle zum 21. Jahrhundert gerecht zu werden?

[...]

5. Welche sind konkrete Krisenpotentiale, in die die Türkei direkt oder indirekt involviert ist und wie sind diese miteinander vernetzt?

6. Wie sind die Krisenpotentiale in ihrer Qualität ausgeschaltet [sic]?

Ausgangsbasis für die Analyse waren eine Reihe wissenschaftlicher und praktisch-politischer Fragestellungen:

1. Hat sich die geopolitische Position der Türkei nach dem Zerfall der Sowjetunion geändert? Wenn ja, in welcher Qualität?

2. Wie effizient konnte die Türkei Schritte setzen, um den Herausforderungen nach der Änderung der geopolitischen Konstellation an der Schwelle zum 21. Jahrhundert gerecht zu werden?

3. Welche sind konkrete Krisenpotentiale, in die die Türkei direkt oder indirekt involviert ist und wie sind diese miteinander vernetzt?

4. Wie sind die Krisenpotentiale in ihrer Qualität ausgestaltet ?

Anmerkungen

Die Verf. übernimmt Forschungsfragen aus einer sechs Jahre älteren Untersuchung, ohne dies kenntlich zu machen. Hierbei wird das Adjektiv aus Frage 4 fehlerhaft übernommen, sodass Frage 6 unsinnig wird.

Fortsetzung in Fragment 007 01.

Sichter
(Stratumlucidum) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20140727205457

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki