Fandom

VroniPlag Wiki

Db/218

< Db

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die außenpolitische Stellung der Türkei im Nahen und Mittleren Osten, besonders nach dem Kalten Krieg bis Ende 1999, Kontinuität oder Wandel?

von Dr. Derya Biyikli

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Db/Fragment 218 21 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-08-08 21:07:07 Schumann
Db, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Şen 1992

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Stratumlucidum
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 218, Zeilen: 21-22, 107
Quelle: Şen 1992
Seite(n): 269, Zeilen: 22-25
[- Deutlicher als im Jahr 1992 setzte Ankara Prioritäten. Verstärkt wandte man sich Kasachstan und Turkmenistan1247 zu, also der größten/bedeutendsten und der erdgasreichsten Republiken [sic]. Die Gespräche und Vertragsabschlüsse waren nicht mehr von allgemeiner und freundschaftsbetonender Art, sondern problembezogen:] Die Türkei ist in vielen Bereichen auf die Rohstoffe der Region Zentralasien angewiesen.

1247 Turkmenistan ist der drittwichtigste Erdgaserzeuger nach Russland und den USA [sic]

Die Türkei ist in vielen Bereichen auf die Rohstoffe der Region Mittel-/Zentralasien angewiesen. [...] Turkmenistan ist der drittwichtigste Erdgaserzeuger nach Rußland und den USA.
Anmerkungen

Die Quelle wird nicht genannt.

Sichter
(Stratumlucidum) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20140808210756

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki