Fandom

VroniPlag Wiki

Db/Fragment 057 08

< Db

31.340Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Stratumlucidum
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 57, Zeilen: 8-16
Quelle: Riemer 1998
Seite(n): 30, Zeilen: 10-18
Das Schlagwort der türkisch-islamischen Synthese kam in den siebziger Jahren auf. Sie war der Kern einer neuen ideologischen Richtung, die islamische und nationalistische Kräfte vereinen wollten [sic]. So konnten die islamischen Kräfte in diversen politischen Bewegungen Fuß fassen. Offensichtlich war aber, dass es zu [sic] Radikalisierung innerhalb der konservativen Parteien kam. Die religiösen Gruppierungen lehnten sowohl den demokratischen Staat als auch Verwestlichungstendenzen deutlich ab. Die Regierung Demirel verlor im Zuge dieser Entwicklung die Parlamentmehrheit [sic]. Die innenpolitischen Spannungen nahmen zu und das politische und gesellschaftliche Leben waren [sic] von Gewalt geprägt.273

273 Vgl. Riemer K. Andrea [sic]: Die Türkei an der Schwelle zum 21. Jahrhundert, [sic] Die Schöne oder der Kranke Mann am Bosporus, Frankfurt am Main, 1998, S.30 [sic]

In den siebziger Jahren kam das Schlagwort der türkisch-islamischen Synthese auf.36 Sie war der Kern einer neuen ideologischen Richtung, die islamische und nationalistische Kräfte vereinen wollte. Islamische Kräfte konnten in diversen politischen Bewegungen Fuss [sic] fassen. Offensichtlich war aber, dass es zu einer Radikalisierung innerhalb der Parteien durch die religiöse Durchsetzung kam. Die religiösen Gruppierungen lehnten sowohl den demokratischen Rechtsstaat als auch Verwestlichungstendenzen deutlich ab. Im Zuge dieser Entwicklung verlor die Regierung Demirel die Parlamentsmehrheit. Das politische und gesellschaftliche Leben war von Gewalt geprägt. Die innenpolitischen Spannungen nahmen sukzessive zu.

36 Vgl. Toprak, Binnaz: Religion als Staatsideologie in einem laizistischen Staat: Die Türkisch-Islamische Synthese, Zeitschrift für Türkeistudien, 2 (1989), 1, S. 55 - 62.

Anmerkungen

Art und Umfang der Übernahme werden nicht kenntlich gemacht.

Sichter
(Stratumlucidum) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki