Fandom

VroniPlag Wiki

Db/Fragment 281 01

< Db

31.364Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeineWertung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 281, Zeilen: 1-8
Quelle: Buhbe 1996
Seite(n): 238, Zeilen: 6-14
Mesut Yilmaz (1947- ) Manager aus Rize am Schwarzen Meer: in Istanbul

aufgewachsen, 1971 Absolvent der Politikwissenschaftlichen Fakultät (SBF) der Universität Ankara. 1972-74 Aufbaustudium in Köln. 1974-83 als Angestellter in der Wirtschaft. 1983 Gründungsmitglied von Özals Mutterlandpartei ANAP und nach den Wahlen Kabinettsmitglied. 1987-90 Außenminister, 1991 ANAP-Vorsitzender und bis zu den Wahlen im Oktober 1991 Premier.1991-95 Oppositionsführer. Bei den Wahlen 1995 landete die ANAP mit 19,7% wie 1991 auf den zweiten Platz. Im März 1996 zum Premier einer ANAP-DYP-Koalition. 1999 eine Koalition mit der Nationalistischen Aktionspartei (MHP) von Devlet Bahceli und DSP von Ecevit.

Mesut Yilmaz (*1947). Manager aus Rize am Schwarzen Meer; in Istanbul

aufgewachsen. 1971 Absolvent der Politikwissenschaftlichen Fakultät (SBF) der Universität Ankara; 1972-74 Aufbaustudium in Köln. 1974-83 als Angestellter in der Wirtschaft. 1983 Gründungsmitglied von Özals Mutterlandspartei AnaP und nach den Wahlen Kabinettsmitglied. 1987-90 Außenminister, 1991 AnaP-Vorsitzender und bis zu den Wahlen im Oktober 1991 Premier. 1991-95 Oppositionsführer. Bei den Wahlen 1995 landete die AnaP mit 19,7% wie 1991 auf dem zweiten Platz. Im März 1996 zum Premier einer AnaP-DYP-Koalition berufen.

Anmerkungen

Ohne Hinweis auf eine Übernahme.

Da die Passage im Anhang zu finden ist, auf "keine Wertung" verbleibend.

Sichter
(Graf Isolan)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki