Wikia

VroniPlag Wiki

Dd/105

< Dd

31.144Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0
Bewältigung technischer und sozialer Probleme bei der Konzeption von Umsiedlungen

von Prof. Dr. Detlev Dähnert

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Dd/Fragment 105 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 19:28:51 Kybot
Dd, Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, LAUBAG 1998, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan, Guckar, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 105, Zeilen: 1-3
Quelle: LAUBAG 1998
Seite(n): 24, Zeilen: 2-7
[Während verschiedener Begehungen von Haidemühl wurde eine Nutzungskartierung der Gebäude und Flächen durchgeführt, damit die vorhandene Infrastruktur und die ortstypi]schen Eigenschaften dargestellt werden können. Die Auflistung der Betriebe erfolgte auf der Grundlage der Begehungen vor Ort, der Gespräche mit den Haidemühler, Gemeindevertretern und nach Angaben aus dem Amt Welzow. Während verschiedener Begehungen von Haidemühl wurde eine Nutzungskartierung der Gebäude und Flächen durchgeführt, damit die vorhandene Infrastruktur und die ortstypischen Eigenschaften dargestellt werden können. Die Auflistung der Betriebe erfolgte auf der Grundlage der Begehungen vor Ort, der Gespräche mit den Haidemühler Gemeindevertretern und nach Angaben aus dem Amt Welzow.
Anmerkungen

Fortsetzung des Fragments Dd/Fragment_104_19 Komplette wörtliche Übernahme ohne Kennzeichnung eines Zitats. Ein Quellenverweis ist nicht vorhanden.

Sichter
Guckar

[2.] Dd/Fragment 105 04 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 10:09:59 Kybot
Dd, Fragment, Gesichtet, LAUBAG 1998, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan, Guckar, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 105, Zeilen: 4-9
Quelle: LAUBAG 1998
Seite(n): 22, Zeilen: 5-11
Die Bürgerbefragung in Haidemühl war als Vollerhebung angelegt. Grundgesamtheit waren alle im Ort ansässigen Einwohner. Die Bestimmung der Haushalte erfolgte auf der Basis der vollständigen Einwohnerliste der Gemeinde Haidemühl.[FN 5]

Während der Bürgerbefragung im November/Dezember 1994 haben sich von 294 Haushalten insgesamt 254 Haushalte (630 Einwohner) an der Befragung beteiligt, das entspricht einer Ausschöpfung von 86 Prozent.


[FN 5] Für die statistischen Auswertungen in der Anlage 3 (Sozialstruktur etc.) sind die Merkmalsbezeichnungen „Personen“ = Einwohner und „Haushalt“ zu unterscheiden.

Während der Bürgerbefragung in Haidemühl im November/Dezember 1994 wurden alle im Ort ansässigen Haushalte angesprochen. Die Bestimmung der Haushalte erfolgte auf der Basis der Einwohnerliste der Gemeinde Haidemühl.

Von den 294 Haushalten in Haidemühl haben sich insgesamt 254 Haushalte an der Befragung beteiligt, das entspricht einer Ausschöpfung von 86 Prozent.

Anmerkungen

Weitgehend wörtliche Übernahme ohne Kennzeichnung eines Zitats. Ein Quellenverweis ist nicht vorhanden. Der Absatz in der Quelle findet weiter Übereinstimmgen mit der hier untersuchten Arbeit. Siehe Dd/Fragment_105_14

Sichter
Guckar

[3.] Dd/Fragment 105 14 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 19:28:55 Kybot
Dd, Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, LAUBAG 1998, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Guckar, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 105, Zeilen: 14-15
Quelle: LAUBAG 1998
Seite(n): 22, Zeilen: 11-12
Die sehr zufriedenstellende Beteiligung gewährleistet die Verallgemeinerungsfähigkeit der erhobenen Daten. Diese sehr zufriedenstellende Beteiligung gewährleistet die Verallgemeinerungsfähigkeit der erhobenen Daten.
Anmerkungen

Komplette wörtliche Übernahme ohne Kennzeichnung eines Zitats. Ein Quellenverweis ist nicht vorhanden. Fragment ist zwar sehr kurz, steht aber in Zusammenhang mit Fragment: Dd/Fragment_105_04

Sichter
Hindemith

[4.] Dd/Fragment 105 20 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 19:28:56 Kybot
Dd, Fragment, Gesichtet, LAUBAG 1998, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan, Guckar, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 105, Zeilen: 20-24
Quelle: LAUBAG 1998
Seite(n): 67, Zeilen: 3-8
Die Planungen für den Tagebau Welzow-Süd sind in Haidemühl schon seit längerer Zeit im Gespräch. Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hat das Gefühl, zumindest über diese allgemeinen Pläne, ausreichend informiert zu sein. Etwa 40 Prozent hätten allerdings gern weiterreichende Informationen und erwarten diese insbesondere vom Bergbaubetreiber. Die Planungen für den Tagebau Welzow-Süd sind in Haidemühl schon seit längerer Zeit im Gespräch. Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hat das Gefühl, zumindest über diese allgemeinen Pläne, ausreichend informiert zu sein. Etwa 40 Prozent hätten allerdings gerne weiterreichende Informationen und erwarten diese insbesondere vom Bergbautreibenden, der LAUBAG.
Anmerkungen

Minimale Abänderung zum Abschluss: der Namen des Unternehmens wird eliminiert. Weitgehend wörtliche Übernahme ohne Kennzeichnung eines Zitats. Ein Quellenverweis ist nicht vorhanden.

Sichter
Guckar


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Guckar, Zeitstempel: 20111030121054

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki