Fandom

VroniPlag Wiki

Dv/Fragment 057 20

< Dv

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeinPlagiat
Bearbeiter
Cassiopeia30, Hotznplotz, Plaqueiator, Bummelchen
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 057, Zeilen: 20-27, 109, 115
Quelle: Oeter 1992
Seite(n): 075, Zeilen: 17-25, 105, 109-111
Bestand insofern eine entsprechende Übung, ist der überwiegenden Literatur[FN 336] dennoch zuzustimmen, daß jedenfalls bindendes Völkergewohnheitsrecht vor Abschluß des III. Haager Abkommens von 1907 nicht bestand.[FN 337] Soweit in der Literatur auf die Untersuchung eines britischen Board of Trade von 1883[FN 338] Bezug genommen, wonach in insgesamt 117 belegten zwischenstaatlichen Konflikten nur in zehn Fällen eine vorherige Kriegserklärung festzustellen gewesen sei,[FN 339] kann eine solche quantitative Betrachtung indes nicht eine entsprechende Übung widerlegen.

[FN 336] [...] Mosler, S. 328; Schwarzenberger, S. 248; [...]

[FN 339] Greenwood, Concept of War, S. 285; [Oeter, Neutralität, S. 75; ...]

Ein britisches "Board of Trade"-Komitee, das anläßlich der Pläne zum Bau eines Kanaltunnels eingesetzt worden war, gelangte 1883 zu der Feststellung, daß bei den 117 zwischen 1700 und 1870 belegten Konflikten nur in zehn Fällen eine vorherige Kriegserklärung erfolgt sei[FN 22]. Das vom Institut de Droit International in Gent 1906 aufgestellte Erfordernis einer vorhergehenden Kriegserklärung, das dann in der III. Haager Konvention festgeschrieben wurde[FN 23], war dementsprechend auch nur als Forderung de lege ferenda gemeint, kaum als Beschreibung des geltenden Gewohnheitsrechts[FN 24].

[FN 22] Greenwood (Anm. 20), 285.

[FN 24] Vgl. [...] H. Mosler, Kriegsbeginn, in: Strupp-Schlochauer, Bd. 2 (1961), 326 ff. (328); G. Schwarzenberger, The Frontiers of International Law (1962), 248; [...]

Anmerkungen

Es findet sich eine Übereinstimmung in einem Satzteil. Desweiteren finden sich in den Fußnoten zwei Quellenangaben wie aus der Vorlage.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki