FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Die neuen Foren besuchen
Forum: Übersicht > Eintrittsbarrieren für Interessierte
Im Forum ist kein Raum für persönliche Angriffe: VP:KPA. Alle Beiträge im Forum sind Meinungsäußerungen der jeweils Beitragenden und deshalb zu signieren (vier Tilden an das Ende des Beitrags setzen: ~~~~). Weitere Tipps zum Forum finden sich unter VP:Forum, Hinweise zur Moderation unter VP:Moderation.

Eintrittsbarrieren

Hier könnte gesammelt werden, welche Eintrittsbarrieren bei VP bestehen, die möglicherweise eine passive Benutzung oder eine aktive Mitarbeit (vielleicht unnötig) erschweren. Den Insidern sind diese Barrieren teilweise nicht mehr bewusst, weil sie sich grundsätzlich gleich anmelden, mit den selbstangelegten Links orientieren und damit wenig Außensicht erhalten. Für Fehlfunktionen hat man nach einiger Zeit workarounds im Hinterkopf oder es ist klar, dass man eben den Browser xyz nicht benutzt, weil es dort viele Fehlfunktionen gibt. Singulus (Diskussion) 09:40, 14. Dez. 2012 (UTC)

Werbung

Wer auf die Hauptseite von VroniPlag Wiki geht und nicht angemeldet ist, bekam heute morgen im rechten Drittel eine Werbung angezeigt, durch welche die drei Menüs Briefkasten, Aktuelles und Kontroverses vollständig überdeckt waren. In diesem Zustand macht die Hauptseite keinen guten Eindruck. Zur Zeit wird ein kleineres Fenster mit Werbung eingeblendet, dass oberhalb der drei Menüs steht und diese nicht verdeckt. Singulus (Diskussion) 09:40, 14. Dez. 2012 (UTC)

Das ist halt ein Problem, dass Wikia ein Werbe-Plattform ist. Sie organizieren den Speicherplatz und Backup, dafür schalten sie Werbung, die manchmal sinnvolles überdeckt. --WiseWoman (Diskussion) 10:16, 14. Dez. 2012 (UTC)

Bei nicht angemeldeten Benutzern werden im laufenden Text Links vorgetäuscht, die dann ein Fenster mit Werbung öffnen. Singulus (Diskussion) 09:40, 14. Dez. 2012 (UTC)

Hmm, da ich immer angemeldet bin und Werbung ausgeblendet habe, weiss ich nicht genau, was hier gemeint ist. Gibt es ein Screenshot? --WiseWoman (Diskussion) 10:16, 14. Dez. 2012 (UTC)
Also gelegentlich passiert es, dass beliebige Worte (z. B. in Fragmenten) grün markiert und doppelt unterstrichen sind. Wenn man mit der Maus darüber fährt, wird dann ein Werbefenster angezeigt, auf das man klicken kann. So führte z. B. kürzlich das Wort "Schützen" (ich glaube, es war bei Tn bei Aufgabe: Schützen, Sichten, etc...) zur Webseite eines Versicherers. Es wurde also als Versicherungs-"schutz" interpretiert. Diese Art der Werbung gab es vor langer Zeit schon einmal häufiger im Wiki.-Hood (Diskussion) 13:11, 14. Dez. 2012 (UTC)
Hier der Screenshot:
Werbung
Stammt von Ld, Sreenshot von gestern. Wenn man mit der Maus über "Schützen" fährt, öffnet sich sich ein Werbefenster zur Huk-Coburg, mit Sound. -Hood (Diskussion) 10:48, 15. Dez. 2012 (UTC)

Allgemein fällt mir auf, dass die Werbung immer dreister wird. Es ist keine Ausnahme mehr, dass Werbefenster Wikinhalte überdecken, oder dass man, falls man einmal auf den Randbereich klickt, sofort irgendwohin verlinkt wird. -Hood (Diskussion) 11:54, 14. Dez. 2012 (UTC)

Wenn ich mal zufällig mit einem Browser auf Wikia lande, der keinen Werbeblocker aktiviert hat, dann bin ich wirklich erschrocken über den Werbemüll, der das Wiki zukleistert. Alternativen bestünden aber leider nur, wenn man die Seite selbst betreiben würde. KayH (Diskussion) 13:06, 14. Dez. 2012 (UTC)

Die Textlink-Werbung wird zum 1.1.2013 wieder abgestellt. Anfang des Jahres hatte Wikia es probiert, es dann aber wieder entfernt. Weil die aber vertraglich noch Links ausliefern mussten, haben sie es für Dezember nochmal eingeschaltet. Also pünktlich nächstes Jahr ist wieder alles "normal". --Sotho Tal Ker (Diskussion) 17:50, 14. Dez. 2012 (UTC)

"Anders als Wikileaks beschränkt sich VroniPlag darauf, dem Missbrauch von geistigem Eigentum auf die Spur zu kommen und Menschen zur Strecke zu bringen, die sich zu Unrecht mit einem akademischen Titel schmücken. Auf der rein deutschen Enthüllungsplattform VroniPlag begegnet einem schon auf der Homepage seitlich die Werbung eines Modeversands und wenn man sich auf den Seiten bewegt, poppen unterschiedlichste Werbebanner auf. VroniPlag lässt sich offensichtlich gut vermarkten und die Betreiber der Plattform haben kein Problem damit, ihr hehres Anliegen zum Erhalt von Wissenschaft und Lehre mit ökonomischen Interessen zu verknüpfen." [1] Klgn (Diskussion) 09:58, 15. Dez. 2012 (UTC)
Vielleicht ist es wirklich Zeit, hier bei Wikia die Zelte abzubrechen und alles umzuziehen. Vielleicht bekommen wir bei Wikimedia Asyl. Oder bei der DFG? Oder eben einen eigenen Server auf Island.... DIeser Text-Links sind so was von widerlich, das geht gar nicht.  WiseWoman (Diskussion) 10:29, 15. Dez. 2012 (UTC)
Lass uns doch ein "VroniPlag Institut für Plagiatsforschung" gründen! :))) -Hood (Diskussion) 10:30, 15. Dez. 2012 (UTC)
Gerne! Nur vielleicht könnten wir bei der Gelegenheit "Vroni" loswerden? --WiseWoman (Diskussion) 11:06, 15. Dez. 2012 (UTC)
Es ist doch bekannt, dass diese wieder abgeschaltet werden. Also kann das nun kein Grund mehr sein. Martin Klicken (Diskussion) 10:53, 15. Dez. 2012 (UTC)
Trotzdem - sie experimentieren immer wieder mit Werbung, die längst die Schwelle von "dezent" überschritten haben. --WiseWoman (Diskussion) 11:06, 15. Dez. 2012 (UTC)
"Menschen zur Strecke bringen"? So wird VP also von Anne Marx beschrieben... Tja, die "ökonomischen Interessen" wurden ja auch von Anderen schon unterstellt. So ist das eben, wennn ahnungslose Leute Anderen das Internet erklären wollen. ;) -Hood (Diskussion) 10:31, 15. Dez. 2012 (UTC)
Ich weiss nicht was Ihr alle habt... so ein bisschen Produktinformation gehört doch heutzutage überall dazu. Dafür muss ich einfach mein Haus verlassen und auf die Strasse gehen. Da ist überall Werbung Es geht doch darum, sich nicht davon beirren zu lassen sondern sie einfach zu ignorieren. Sich nicht von DEM abbringen zu lassen, was einen wirklich beschäftigt in dem Moment sondern bei sich zu bleiben und daran festzuhalten, was man/frau wirklich will, denkt, fühlt etc. pp. darum geht es doch meines Erachtens nach... oder sehe ich da was falsch? 85.177.157.48 10:56, 15. Dez. 2012 (UTC)
Es geht nicht nur um die Aktiven und PC-Freaks, die mit neuer Hardware, dem neuesten Betriebssystem und mehreren Browsern ausgerüstet sind und die wissen, wie sie Werbung reduzieren können. VP wendet sich auch aktiv an die Universitäten. Die Vertrauenspersonen und Kommissionen für wissenschaftliches Fehlverhalten, die Untersuchungskommissionen von Fakultäten inzwischen vieler Universiäten usw. müssen sich durch den Werbemüll quälen, nicht selten mit PCs, auf denen noch XP (und damit kein IE9, und damit z. B. auch keine Barcodedarstellung!) läuft. Das Durchschnittsalter dieser Personen dürfte bei etwa 60 Jahren liegen. Die ersten Kontakte mit VP signalisieren diesen eher geringe Seriosität. Eine Stiftung als Träger für VP und eine werbefreie Plattform wäre ideal. Eigentlich wird doch nur ein Server benötigt, die Wiki-Software ist doch frei, oder? Vielleicht kann ja die Wikimedia Deutschland ihrem Zedler-Preisträger technische Unterstützung geben? Singulus (Diskussion) 14:01, 15. Dez. 2012 (UTC)

Insidersprache

Netzslang: siehe z. B. Diskussion:Tn/Fragment_251_01 Singulus (Diskussion) 10:06, 14. Dez. 2012 (UTC)

Vielleicht sollten wir ein Glossar anlegen. Es ist in Gruppen immer so, dass man eine Art Abkürzungssprache entwickelt. Es ist gut, wenn man das anspricht und überlegt, wie man die Sprache besser vermitteln kann? --WiseWoman (Diskussion) 10:25, 14. Dez. 2012 (UTC)
Es gibt bereits z.B. eine Abkürzungsseite. Wenn man zu einer Gruppe von Interessierten hinzustößt, die sich über Monate oder Jahre in ihrer Freizeit mit etwas beschäftigen, ist damit zu rechnen, dass man Fomulierungen, Begriffen oder sogar Abkürzungen begegnet, die man vorher noch nicht gehört hat. Es wäre seltsam, wenn dies nicht der Fall wäre, finde ich. Es gibt bei Schwierigkeiten die Möglichkeit, sich formlos einen "Mentor" zu suchen und dann sind die ersten Verwirrungen sicher schnell geklärt. Falls dass mit dem Chat erstmal nicht funktioniert, können wir sicher auch für diese Zeit z.B. per Email oder Telefon etwas einrichten. Martin Klicken (Diskussion) 15:35, 14. Dez. 2012 (UTC)
Die Liste der Abkürzungen gibts hier: VroniPlag_Wiki:Abkürzungen. (Mitmachen->Verschiedenes) --Sotho Tal Ker (Diskussion) 22:52, 14. Dez. 2012 (UTC)
Mit Firefox (aktuelle Version 17.0.1) gibt es unter "Mitmachen" keinen (!) Menüpunkt "Verschiedenes". Der letze von fünf angezeigte Menüpunkten ist "Tools...". Singulus (Diskussion) 11:11, 15. Dez. 2012 (UTC)
Versuche mal, auf "Mitmachen" zu klicken, dann sollte sich "Verschiedenes" ebenfalls öffnen. Ansonsten mal die Browsereinstellungen überprüfen. -Hood (Diskussion) 11:17, 15. Dez. 2012 (UTC)
Nein, es öffnet sich nichts. Hier Screenshot. Denke nicht, dass ich an den Standardeinstellungen des Browsers etwas verändert habe. Singulus (Diskussion) 12:33, 15. Dez. 2012 (UTC)

Duzen

Das ist einfach so im Netz, das wird nicht zu vermeiden sein. :) --WiseWoman (Diskussion) 10:25, 14. Dez. 2012 (UTC)
Ich würde das wie eine Art Sportsfreund-Du auffassen. Persönlich liegt mir das "Sie" sehr, auch im Netz. Wenn man aber über längere Zeit an einer gemeinsamen Sache seine Freizeit einbringt, dann ist das "Du" naheliegend, finde ich. Es mag sich seltsam anfühlen, aber wenn ich zu einer Gruppe hinzukomme, die mich willkommen heißt und mir ihre Gepflogenheiten zeigt, gebe ich mir einen Ruck. Martin Klicken (Diskussion) 15:35, 14. Dez. 2012 (UTC)
Das Duzen ist einfach eine Tradition unter Mitarbeitern im Wiki-Universum. Persönlich bin ich da auf einer Linie mit Klicken: Unter Mitstreitern bevorzuge ich die ungezwungene Art der Kommunikation, mit Außenstehenden pflege ich auch eher einen etwas distanzierteren Ton. Dr. Simplicius (Diskussion) 22:51, 14. Dez. 2012 (UTC)

Fehlende Hilfen, Dokumentationen

Die Chat-Zugangsseite ist kryptisch und nur für Eingeweihte verständlich (Was ist freenode? Was ist IRC? Was hat der Nickname mit dem Benutzernamen zu tun? Was bedeutet Channels? Muss die Voreinstellung "#vroniplag" geändert oder ergänzt werden? Was bedeutet das Kästchen "Auth to services"? Was bedeutet das Kästchen "Audi capchta?"). Der einzige Hilfelink ist am reCAPTCHA. Das ist einfach nicht gut. Bitte keine Kommentare der Art: das weiß man doch, das kann man sich denken, das kann man sich doch im Internet zusammensuchen. Es gibt Menschen, die waren noch niemals in einem Chat und wissen noch nicht einmal, wie er funktioniert (ich gehöre dazu). Singulus (Diskussion) 09:40, 14. Dez. 2012 (UTC)

Fehlfunktionen

Grundsätzliches

Vielleicht als grundsätzliche Anmerkung: Das Wiki wird nicht durch irgendeine Organisation getragen und hat keine festen Mitarbeiter, keine Usabilityabteilung und keine Zentralredaktion. Alles, was man hier sehen und nutzen kann, ist Resultat des freiwilligen Engagements der Beitragenden. Es ist sicherlich gut, wenn man auf Dinge hinweist, die den häufiger Beitragenden evtl. gar nicht mehr auffallen. Vielleicht findet sich dadurch jemand, der die Anregungen aufgreift und bestimmte Dinge verbessert. Manche Dinge lassen sich aber nicht von den Aktiven hier ändern. Dazu gehört z.B. die Werbung (die vom Betreiber Wikia geschaltet wird, um die Plattform selbst kostenlos anbieten zu können) oder die Einstiegsseite zum Chat (die vom Betreiber Peer-Directed Projects Center gestaltet ist). Ebenso kann niemand hier direkten Einfluß auf Bugs in der Software (MediaWiki) nehmen, die hinter dem Wiki steckt. KayH (Diskussion) 15:08, 14. Dez. 2012 (UTC)

Naive Frage: Wenn man sich an Wikia wenden und das Problem erklären würde, könnten die einem Projekt wie VP bei ihrer Werbeschaltung nicht ein wenig entgegenkommen, d.h. in einem Maße, das dem Seriositätsanspruch von VP etwas mehr entspricht, also z.B. mit einer gewissen Begrenzung oder zumindest etwas dezenteren Präsentation von Werbung? Dies vielleicht auch als kleines Dankeschön für die unbezahlte indirekte Werbung, die GP und VP mit ihrer Arbeit und Medienwirkung letztlich ihrerseits für Wikia in den letzten 2 Jahren gemacht haben. (Oder wäre das zu naiv gedacht?) -- Schumann (Diskussion) 16:58, 14. Dez. 2012 (UTC)
WiseWoman hat das mW schon Kontakt aufgenommen. Mal schauen, ob sich was bewegen läßt. KayH (Diskussion) 17:00, 14. Dez. 2012 (UTC)
Ja, ich habe immer wieder deswegen vorgesprochen. Lässt sich irgendwie nicht vermeiden nach deren Art der Werbeschaltung. Trotzdem fände ich Kategorien von Wikis sinnvoll (Comix - Spiele - Rezepte - Wissenschaft - ....), und dann die Werbung entsprechend anpassen. Auch wenn wir viel Traffic bringen, gegen Harry Potter oder die Elder Scrolls sind wir nur ein "drop in the bucket".... WiseWoman (Diskussion) 11:13, 15. Dez. 2012 (UTC)
Ich schlage vor, auf einer Seite bekannte Bugs in der Software zu dokumentieren. Das hilft den Betreibern bei der Beseitigung und hilft vielleicht einem Benutzer, der sich nur einmal wundert und nicht unnötig Zeit verliert. Zwei Bugs fallen mir sofort ein: Defekte bei der Kommentarfunktion von Blogs (oder kann hier jemand die zwölf Kommentare lesen?) und auf völlig undurchsichtige Art fehlende waagerechte Linien in den Wikitables (möglicherweise vom benutzten Browser abhängig?). Ich sehe z.B. in der ersten Tabelle der Übersicht keine waagerechten Linien zwischen den Nr. 35 und 34, 31 und 30, 18 und 17, 10 und 9. In der Tabelle Fachrichtung fehlte eben noch eine waagerechte Linie zwischen der zweiten und dritten Zeile. Jetzt plötzlich fehlt stattdessen in derselben Tabelle die Linie zwischend der siebten und achten Zeile und die zwischen der zweiten und dritten Zeile ist da. Ich habe jedenfalls einige Zeit damit verloren, mit den Tabellen zu experimentieren, bis ich gemerkt habe, dass es wohl Fehler in der Software sind und die Darstellung nicht vorhersehbar ist. Singulus (Diskussion) 22:36, 14. Dez. 2012 (UTC)
-------------------------------------------------------------------------------
Also wenn ich da mal als "Outseider" zwischengrätschen darf:
Ihr macht Euch unnötig`n Kopf, Ihr alle seid klasse.
Was ich schlimm finde, ist die Unübersichtlichkeit, die einen "Outsider" wie mich dazu nötigt, zig Lesezeichen zu horten und zu verwalten, falls ein Thema mal interessant sein sollte.
Ich weiss nicht, ob der Strukturaufbau klarer und die Navigation einfacher wird, wenn man sich registriert und "einen Namen" hat.
Kurz: Die Navigationsmöglichkeiten für Outsider sind MIST. -> was durchaus nicht unbedingt negativ ist, wenn Ihr wisst was ich meine ;-)
Also, Ihr macht schon alles richtig. An der Werbespamfrage würde ich persönlich mich an Eurer Stelle garnicht aufhalten (lassen). - Letztendlich bin ich selber Schuld, wenn ich mich hier nicht registriere oder anmelde, dann muss ich halt tonnenweise Werbung ertragen. Such is the todayworld ;-)
Dass ich mich hier eben bisher nicht angemeldet habe, liegt nicht an Euch oder dem Forum oder so. Das liegt an mir persönlich und an meiner Historie.
Dies erstmal dazu meine 5ct. Herzliche Grüße 85.177.157.48 01:51, 15. Dez. 2012 (UTC)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verrate "uns" dein Nutzerverhalten, dann kann man da eventuell mal was dran drehen, wie es organisiert ist. Z.B. die am häufigstens besuchten Seiten, die Seiten, für die du Lesezeichen gesetzt. Vom inneren Aufbau ist die Struktur eigentlich recht logisch angelegt. Was nicht bedeutet, dass das Nutzerverhalten damit übereinstimmt. - Achja, für gegen Werbung kann man z.B. Adblock Plus für Firefox installieren. --Sotho Tal Ker (Diskussion) 05:27, 15. Dez. 2012 (UTC)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bekannte Software-Bugs

Kommentarfunktion

Fehlfunktionen bei der Kommentarfunktion (undurchsichtig) Singulus (Diskussion) 22:36, 14. Dez. 2012 (UTC)

Trennlinien in Tabellen

Unsystematisch fehlende waagerechte Trennlinien in den Tabellen Singulus (Diskussion) 22:36, 14. Dez. 2012 (UTC)  Dazu noch ein Screenshot, nachdem ich gerade gelent habe, wie das geht. Die fehlenden Linien könnten ein Browserproblem von Firefox sein, denn mit Chrome und IE sieht es anders aus. Singulus (Diskussion) 13:16, 15. Dez. 2012 (UTC)

Es handelt sich nicht um ein Softwareproblem, sondern um ein Verhalten bei der Zoomfunktion des FF-Browsers. Wenn dieser etwas verkleinert (Strg+-), dann werden bei FF unsystematisch bestimmte Linien unsichtbar. Mit Strg+0 kann die Standardeinstellung wiederhergestellt werden. Singulus (Diskussion) 16:24, 20. Jan. 2013 (UTC)

Anzeigeproblem

Wenn ich mir Analyse:Aw/Fragment 025 01 mit Firefox ansehe, dann wird die rechte Spalte unvollständig angezeigt, das Feld  "Farbig" überhaupt nicht angezeigt und der Text nicht farbig markiert. Ohne die Einfärbung und mit dem ständigen Zwang, in jedem Fragment ein Erweiterungsfenster zu öffnen, macht es wenig Spaß. Wenn ich mir dagegen dasselbe Fragment mit IE9 ansehen, dann funktioniert alles. Andererseits bin ich von IE9 auf Firefox umgestiegen, weil in IE9 andere Dinge nicht funktionierten (z. B. Barcode). Kann dazu jemand etwas beitragen? Singulus (Diskussion) 23:59, 14. Dez. 2012 (UTC) 

Hallo Singulus, ich benutze Firefox 17.0.1, und bei mir sieht alles ganz normal aus. Alethea12 (Diskussion) 00:19, 15. Dez. 2012 (UTC)
Ich kann dazu nur sagen, dass der Barcode niemals in IE <= 8 funktionieren wird, da diese kein SVG beherrschen. In IE9 funktioniert er angeblich. Fiesh (Diskussion) 01:37, 15. Dez. 2012 (UTC)
Hallo Fiesh, bitte trage SVG ins Abkürzungsverzeichnis ein und verlinke es auf eine Informationsquelle. Ich habe keine Ahnung, wovon Du spricht. Singulus (Diskussion) 10:31, 15. Dez. 2012 (UTC)
SVG ist keine VroniPlag Wiki-spezifische Abkürzung. Weder IE, UTC noch CC-BY-SA werden sinnvollerweise in das hiesige Abkürzungsverzeichnis aufgenommen werden, denke ich. Auch wenn mit Sicherheit der eine oder andere die noch nicht kennt. Wie gesagt, ein paar neue Abkürzungen und Begriffe wird man hier immer wieder lernen. Habe ich auch. Martin Klicken (Diskussion) 11:00, 15. Dez. 2012 (UTC)
Hallo Alethea12, danke für die Rückmeldung. Ich benutze auch Firefox 17.0.1. Die Fragmente im Analyseraum werden unvollständig dargestellt, wenn ich Sie aufrufe, z. B. aktuell Analyse:Gj/Fragment 151 01. Dasselbe Fragment wird vollständig und farbig markiert dargestellt, wenn ich es innerhalb der Quelle betrachte, also die Seite Quelle:Gj/Strauß Bade 2002 aufrufe. Wenn ich aber von dort aus wieder das Fragment anklicke, dann ist die Darstellung wieder auf der rechten Seite abgeschnitten und ohne die Möglichkeit der farbigen Markierung. Kann das jemand reproduzieren? Singulus (Diskussion) 10:31, 15. Dez. 2012 (UTC)
Kannst Du ein Screenshot machen, Singulus? Ich kann alle Seiten vernünftig ansehen. Es kann evtl. an die Einstellungen in Dein Firefox liegen. WiseWoman (Diskussion) 11:19, 15. Dez. 2012 (UTC)
Gerne, aber ich brauche Hilfe. Wenn ich einen Screenshot mache und in unter Graphik-Ansicht mit Strg-V auf einer Seite einfüge, dannn sehe ich den Screenshot zwar richtig, aber er wird nicht gespeichert. Was ist zu tun? Singulus (Diskussion) 11:39, 15. Dez. 2012 (UTC)
Zunächst musst Du das Bild als Datei hochladen, am besten als PNG-Datei. Das geht, indem Du rechts oben auf "Mitmachen"-> "Bild hinzufügen" klickst, alles andere erklärt sich dann von selbst (gemeint ist nicht das VP-eigene "Mitmachen"-Menü, sondern das von Wikia zur Verfügeung gestellte Menü). Um das Bild irgendwo einzufügen schreibst Du (in der Code-Ansicht) [[Datei:Name der Bilddatei|Pixelzahl px]] , ggf. noch zusätzliche Erweiterungen durch "|" getrennt hinzufügen, z.B. für Bildausrichtung, etc. -Hood (Diskussion) 12:48, 15. Dez. 2012 (UTC)
Ugh, es gibt 2 Knöpfe mit den gleichen Begriff? Dann muss  "unseren" "mitmachen" -> "aktiv werden" oder so umbenannt werden! Habe ich bisher nie wahrgenommen. Ja, wir brauchen eine Verschönerungskur! WiseWoman (Diskussion) 11:51, 15. Dez. 2012 (UTC)
Ja, den Begriff gibt es seit einiger Zeit zweimal. Das war nicht immer so. -Hood (Diskussion) 11:55, 15. Dez. 2012 (UTC)
Danke Hood, aber das Fragen geht weiter. Ich drücke Druck und habe den Screenshot in der Zwischenablage. Wie bekomme ich jetzt eine PNG-Datei? Singulus (Diskussion) 12:02, 15. Dez. 2012 (UTC)
Das geht mit jedem beliebigen Graphik-Programm. Falls Du keines besitzt, hier vielleicht eine Alternative: Füge das Bild in eine Powerpoint-Seite ein, vergrößere es in Powerpoint auf die gesamte Seitengröße und speichere die Powerpoint-Seite dann als PNG-Datei. -Hood (Diskussion) 12:09, 15. Dez. 2012 (UTC)
Danke, habe unter Zubehör bei Windows ein Programm "Snipping Tool" endeckt. Damit wird es wohl gehen.Singulus (Diskussion) 12:14, 15. Dez. 2012 (UTC)
Kann da Irfanview waermstens empfehlen ... verarbeitet alle moeglichen File Formate, schnell, schlank und kostenlos. --Hindemith (Diskussion) 12:45, 15. Dez. 2012 (UTC)
Die Verwendung von Powerpoint ist eigentlich auch nur ein umständlicher Umweg. Eigentlich müsste es unter dem Zubehör standardmäßig ein Paint-Tool geben, mit dem Du ein beliebiges Bild als PNG speichern kannst. Mit dem Snipping Tool geht es natürlich auch direkt, ohne das man noch etwas anderes braucht. -Hood (Diskussion) 12:47, 15. Dez. 2012 (UTC)
So, da ist endlich der Screenshot von einem Fragment aus dem Analyseraum. Danke für die verschiedenen Hilfen. Das bei Windows mitgelieferte Werkzeug "Snipping Tool" ist völlig umkompliziert. Singulus (Diskussion) 13:02, 15. Dez. 2012 (UTC)
Warum ist bei dir der Inhalt nur ca. 920-930 Pixel breit und dafür riesige Ränder? Für eine ordentliche Darstellung muss der Inhalt mindestens 1030 Pixel breit sein. Das die Seite bei dir "dünner" ist, erklärt dann auch warum du den letzten Punkt "Verschiedenes..." in der Navigationsleiste nicht siehst. --Sotho Tal Ker (Diskussion) 01:36, 16. Dez. 2012 (UTC)
Meine Bildschirmauflösung ist 1680x1050 (Standard für 22-Zoll-Bildschirm), vgl. Screenshot. Ich kann Deine Frage nicht beantworten. Vielleicht hast Du oder hat jemand anderes so viel technisches Verständnis, dass er beantworten kann, ob es nur der Firefox-Browser ist, der den Fehler macht, sich nicht genügend Pixel für die Darstellung abzuzweigen, oder ob es ein Kommunikationsproblem zwischen Browser und Wikia ist, also Wikia bereits die rechts angefressenen Bilder liefert, weil es denkt, der Browser kann nicht mehr darstellen. Wer oder was sorgt dafür, dass das Bild rechts angefressen ist? Gibt es Browser-Einstellungen, die man ändern kann? Ich möchte mit Firefox weiterarbeiten und ich finde, dass VP auf diesem Standardbrowser fehlerfrei laufen sollte. Singulus (Diskussion) 10:08, 16. Dez. 2012 (UTC)
Inzwischen scheint es klar zu sein, dass es ein VP-hausgemachtes Software-Problem ist und nichts mit Wikia oder Firefox-Einstellungen zu tun. Denn ich habe mir mehrere andere Wikis von Wikia angeschaut und habe dort überall eine breitere und vollständige Darstellung mit denselben Browsereinstellungen. Hier ist als Beispiel ein Screenshot von Guttenplag. Singulus (Diskussion) 10:42, 16. Dez. 2012 (UTC)
Schaut nach 1024 × 768-Bildauflösung aus. Wikia hat vor Kurzem auf ein neues Grid-Layout umgestellt. Vielleicht hat es damit was zu tun? Alethea12 (Diskussion) 02:17, 16. Dez. 2012 (UTC)
Ich betreibe einen 22-Zoll-Monitor mit der empfohlenen Auflösung von 1680x1050. Das sieht man auch an den Eigenschaften des Screenshot. Singulus (Diskussion) 10:08, 16. Dez. 2012 (UTC)
Sorry, ich habe mich ungenau ausgedrückt. Ich meinte die Auflösung der VP-Seite innerhalb des Screenshots. Alethea12 (Diskussion) 11:38, 16. Dez. 2012 (UTC)
Danke für die Rückmeldung. Bin gespannt, ob sich mal jemand meldet, der auch Firefox verwendet und die Bildschirmauflösung 1680x1050 hat und dann entweder sagt "ich habe dasselbe Problem" oder "ich habe dieses Problem nicht". Beides wäre bei der Eingrenzung des Fehlers ein Schritt weiter. Singulus (Diskussion) 12:00, 16. Dez. 2012 (UTC)

Das oben beschriebene Anzeigeproblem erkennt man sofort auf der Hauptseite (Home) daran, dass die Suchlupe nicht rechts neben dem Feld "VroniPlag Wiki durchsuchen", sondern darunter angezeigt wird. Singulus (Diskussion) 12:14, 16. Dez. 2012 (UTC)

Das beschriebene Anzeigeproblem tritt auch bei folgender Konstellation auf: Laptop/Netbook mit XP, Bildschirmauflösung 1024x600 und IE8. Chrome zeigt dagegen ein unvollständiges, waagerecht verschiebbares Fenster an. Bei älterer Hardware ist das Anzeigeproblem sicher tolerierbar, aber bei einer Bildschirmauflösung von 1680x1050 eher nicht. Singulus (Diskussion) 09:40, 20. Dez. 2012 (UTC)

Das Anzeigeproblem für FF mit der Auflösung 1680x1050 ist gelöst: Bei der Zoomfunktion mit Strg++ (vergrößern)  Strg+- (verkleinern)  Strg+0 (Standard) verhalten sich IE9 und FF unterschiedlich. Während IE9 proportional verkleinert, kommt es bei FF zu Umbrüchen (zu sehen z. B. auf der Homepage von VP an der Lupe rechts neben dem Feld "VroniPlag Wiki durchsuchen"), so dass man bei FF auf der ersten Verkleinerungsstufe bereits das beschriebene Problem hat. Ist man versehentlich auf Strg+- gekommen, wird die Zoom-Einstellung gespeichert und bei der nächsten Benutzung domainspezifisch (!) reaktiviert. Wenn in FF die Menüleiste nicht aktiviert ist, ist die Zoomfunktion über das FF-Menü oben links nicht auffindbar. Es gibt in FF keine Anzeige der gewählten Zoomstufe. Singulus (Diskussion) 12:42, 20. Jan. 2013 (UTC)

Das Anzeigeproblem für IE8 mit XP und Bildschirmauflösung 1024x600 ist ebenfalls gelöst: IE8 verhält sich in dieser Konstellation bei Zoom-Verkleinerung genauso, wie FF zuvor beschrieben, d. h. es wird teilweise nicht gezoomt, sondern stattdessen der Umbruch geändert, wie wieder an der Lupe auf der Homepage erkennbar. Singulus (Diskussion) 13:17, 20. Jan. 2013 (UTC)

Fehlanzeige mit IE9

IE9 zeigt Programmcode, wenn ich versuche, eine Diskussionsseite anzulegen. Vorhin habe ich auf der Seite Analyse:Rm/Fragment 096 09 auf das Feld Diskussion geklickt. Während sich bei Firefox die Möglichkeit ergibt, eine Diskussionsseite anzulegen, macht IE9 nicht mit und zeigt Unerwünschtes an, siehe Screenshot. Dieser Fehler ist auch auf anderen Seiten von VP reproduzierbar, falls die Diskussionsseite noch nicht angelegt ist. Singulus (Diskussion) 17:58, 16. Dez. 2012 (UTC)

Kann ich mit keinem Browser (Chrome, IE, FF) reproduzieren, dieses Verhalten. Egal, ob angemeldet oder nicht angemeldet. KayH (Diskussion) 18:23, 16. Dez. 2012 (UTC)
Danke KayH für Testen und Rückmeldung. Singulus (Diskussion) 19:26, 16. Dez. 2012 (UTC)
Hallo Singulus, leider habe ich auch keine Idee und kann es ebenfalls nicht reproduzieren. Wenn es nicht an Deinen Browser-Einstellungen (JavaScript oder Ansicht/Zoom etc.) liegt, kannst Du das Community-Forum Technische Hilfe zur Lösung der Irritationen nutzen. Die Wiki-Software ist (auch Bug-bedingt) bei der Ansicht manchesmal zickig, siehe z.B. hier. Du kannst Dich übrigens via Spezial:Kontakt direkt an die Entwickler wenden. Hoffentlich wird die Ursache schnell lokalisiert/identifiziert! Samstag (Diskussion) 18:29, 16. Dez. 2012 (UTC)
Danke Samstag für die Hinweise. Singulus (Diskussion) 19:26, 16. Dez. 2012 (UTC)

Inzwischen habe ich ausgetestet, dass dieser Fehler auch in anderen Wikis reproduzierbar ist, es ist also kein Fehler in der VP-spezifischen Anpassung. Ich brauche nur ein Feld mit Diskussion (0). Singulus (Diskussion) 19:26, 16. Dez. 2012 (UTC)

Scheint, daß einiges überarbeitet wurde. Danke für die Anregungen! KayH (Diskussion) 02:49, 17. Dez. 2012 (UTC)
Falls es weitere Beobachtungen gibt: die hier bisher vorgetragenen waren sehr nützlich und haben zu vielen mehr oder weniger offensichtlich sichtbaren Verbesserungen geführt. Danke dafür! Martin Klicken (Diskussion) 23:52, 5. Jan. 2013 (UTC)

Problem mit Vorschau bei Fragmentbearbeitung

Wenn ich ein Fragment mit Formular bearbeite, dann steht unten links zur Auswahl: Seite speichern | Vorschau | Änderungen zeigen | Abbrechen. Wenn ich Vorschau anklicke, tut sich nichts. Windows zeigt drehenden Kringel und kommt nicht weiter. Ich kann warten, solange ich will, es tut sich nichts. Also habe ich mir die Benutzung der Vorschau abgewöhnt. Dies führt zu unnötig vielen Speicherungen von Zwischenversionen und die letzte Anmerkung ist in der Regel wenig aussagekräftig. Ist das mit dieser nicht funktionierenden Vorschau nur bei mir so? Andere Vorschaufunktionen funktionieren schon, es geht nur um die Vorschau bei Fragmentbearbeitung mit Formular. Singulus (Diskussion) 23:57, 7. Jan. 2013 (UTC)

Ist leider ein Wikia-Bug. Ärgerlich, man kann nur warten, daß der behoben wird. KayH (Diskussion) 00:19, 8. Jan. 2013 (UTC)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.