Fandom

VroniPlag Wiki

Fpb/006

< Fpb

31.351Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Untersuchungen zur Rolle des p107 in Gefäß-Traumatisierungsmodellen der Maus

von Dr. Florian Peter Bauer

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Fpb/Fragment 006 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-05-16 20:46:57 Singulus
BauernOpfer, Fpb, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Sindermann et al 2002

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 6, Zeilen: 2-14
Quelle: Sindermann et al 2002
Seite(n): 676, Zeilen: linke Spalte: 2ff
Bei Arteriosklerose, Bluthochdruck und Restenosen nach einem angioplastischen Eingriff (z.B. PTCA) kommt es zu einem Prozess des Remodelings des arteriellen Gewebes. Dieser Vorgang beinhaltet mehrere kontrolliert ablaufende Prozesse. Sie führen zu einer Veränderung des Gesamtumfanges des Gefäßes, wodurch es zu kritischen Auswirkungen und weiteren verschiedenen Veränderungen der Gefäßwandmasse kommt. Trotz der Durchführung mehrerer Studien, die den Regelkreis der Regulation von Proliferation bei glatten Gefäßmuskelzellen und deren synthetischen Aktivität beschreiben sollten, ist relativ wenig über den Mechanismus bekannt, der das Verhalten glatter Muskelzellen in der Arterienwand steuert [108]. Die Umwandlung der Gefäßwandstruktur als Reaktion auf physiologische und pathophysiologische Stimuli wird auf vaskuläres Remodeling zurückgeführt. Das vaskuläre Remodeling ist ein dynamischer Prozess, der sowohl zelluläre als auch nicht zelluläre Komponenten des Gefäßes mit einbezieht.

[108] Sindermann JR, Smith J, Kobbert C, Plenz G, Skaletz-Rorowski A, Solomon JL, Fan L, March KL. Direct evidence for the importance of p130 in injury response and arterial remodeling following carotid artery ligation. Cardiovasc Res. 2002 Jun;54(3): 676-83.

Remodeling of arterial morphology in atherosclerosis, hypertension, and restenosis following angioplasty involves controlled alterations in total vascular circumference which critically modulate the implications and sequelae of changes in vessel wall mass. Although much work has focused on understanding the regulation of vascular smooth muscle proliferation and synthetic activity, relatively little is known concerning the mechanisms that control the three-dimensional arrangement of smooth muscle cells in the arterial wall. The modulation of vascular wall geometry in response to physiologic and pathophysiologic stimuli are collectively referred to as vascular remodeling, which is a dynamic process involving both the cellular and non-cellular components of the vessel.
Anmerkungen

Die Quelle ist angegeben, aber es wird nicht deutlich, dass hier ziemlich wörtlich übersetzt wurde, dass mehr als ein Satz aus der Quelle stammt und dass die Übernahme nach dem Quellenverweis noch weitergeht.

Sichter
(Hindemith) Singulus


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Singulus, Zeitstempel: 20140516210932

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki