Fandom

VroniPlag Wiki

Fs/Fragment 049 01

< Fs

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 49, Zeilen: 1-7
Quelle: Witte 2003
Seite(n): 50, 51, Zeilen: 50: 9-14; 51: Abbildung
49a diss Fs.png

Tabelle 5: Mögliche Mechanismen des myokardialen Stunning (nach Bolli und Marban, 1999)

Zwei dieser Theorien gelten als sehr wahrscheinliche Ursachen bezüglich der Pathogenese des myokardialen Stunning: Die sogenannte „Oxyradikal-Hypothese“ und die „Kalzium-Hypothese“. Es ist jedoch noch einmal anzumerken, dass diese Hypothesen sich gegenseitig nicht ausschließen. Vielmehr handelt es sich hier sehr wahrscheinlich um verschiedene Facetten des gleichen pathophysiologischen Prozesses (Bolli et Marban 1999). Im Folgenden sollen diese beiden Theorien kurz dargestellt werden.


13. Bolli R, Marban E (1999) Molecular and cellular mechanisms of myocardial stunning. Physiol Rev 79:609-34

Zwei dieser Theorien gelten als sehr wahrscheinliche Ursachen bezüglich der Pathogenese des myokardialen Stunning: Die sogenannte „Oxyradikal-Hypothese“ und die „Kalzium-Hypothese“. Es ist jedoch noch einmal anzumerken, dass diese Hypothesen sich gegenseitig nicht ausschließen. Vielmehr handelt es sich hier sehr wahrscheinlich um verschiedene Facetten des gleichen pathophysiologischen Prozesses [12]. Im Folgenden sollen diese beiden Theorien kurz dargestellt werden.

[Seite 50]

49a source Fs.png

Tabelle 6: Mögliche Mechanismen des myokardialen Stunning (nach Bolli und Marban, 1999)


[12] Bolli R, Marban E (1999) Molecular and Cellular Mechanisms of Myocardial Stunning. Physiol Rev 79:609-34

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Man beachte dass sich die Aufstellung der verschiedenen Mechanismen schon bei Bolli und Marban (1999) findet (Seite 613), allerdings in englischer Sprache. Die deutsche Übersetzung (die z.T. ungewöhnlich ist: "plausible" --> "wahrscheinlich") wurde also übernommen.

Weiter interessant ist, dass die dritte Überschrift "Weitere diskutierte Theorien" bei Fs gegenüber Witte (2003) variiert ist. Die Quelle bleibt mit "Nicht wahrscheinliche Mechanismen" näher an der Originalquelle Bolli & Marbán ("Not plausible"), was als Indiz dafür angesehen werden kann, dass in der Tat Fs von Witte übernommen hat und nicht umgekehrt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki