Fandom

VroniPlag Wiki

Gc/103

< Gc

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Informationeller Globalismus

von Georgios Chatzimarkakis

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
F · S · K
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende



Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 103, Zeilen: 7-17
Quelle: Weltbank 1999
Seite(n): 3, Zeilen: -
Zu beachten ist dabei, daß Wissensgefälle nicht nur zwischen Entwicklungsländern und Industrienationen bestehen; es existieren auch große Gefälle innerhalb von Ländern. Die verschiedenen Strategien zum Abbau dieser Gefälle beinhalten häufig dieselben Elemente, deren wirkungsvolle Anwendung viel zur Verringerung von Ungleichheiten beitragen und dabei helfen können wird, die Armut zu verringern. Da Wissen über bestimmte Eigenschaften für jede wirtschaftliche Transaktion notwendig ist, muß es spontan erzeugt und immer wieder aufgefrischt werden können. Dazu werden verschiedene Markt- und Nicht-Marktmechanismen benötigt, durch die Informationen sowohl gesammelt als auch verbreitet werden können. Solche Mechanismen sind in Entwicklungsländern oft nur mangelhaft oder fehlen ganz. [FN 201]

[FN 201 Weltbank (1999), S. 3.]

Wissensgefälle bestehen nicht nur zwischen Entwicklungsländern und Industrienationen; es existieren auch große Gefälle innerhalb von Ländern. Die verschiedenen Strategien zum Abbau dieser Gefälle beinhalten häufig dieselben Elemente, deren wirkungsvolle Anwendung viel zur Verringerung von Ungleichheiten beitragen und dabei helfen können wird, die Armut zu eliminieren.

[...]

Da Wissen über Eigenschaften für jede wirtschaftliche Transaktion notwendig ist, muß es spontan erzeugt und immer wieder aufgefrischt werden können. Dazu werden verschiedene Markt- und Nicht-Marktmechanismen benötigt, durch die Informationen sowohl gesammelt als auch verbreitet werden können. Solche Mechanismen sind in Entwicklungsländern oft nur mangelhaft oder fehlen ganz.

Anmerkungen

Fast woertlich abgeschrieben, mit kleineren Aenderungen; Quellenangabe via FN, aber keine Anfuehrungszeichen, wewegen Art und Laenge des Zitats fuer den Leser unklar bleibt.

Sichter




Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith, Nerd wp
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 103, Zeilen: 23-33
Quelle: WTO 1998
Seite(n): 46, Zeilen: -
Elektronischer Geschäftsverkehr kann nicht ohne Zugang zu zwei wesentlichen infrastrukturellen Komponenten durchgeführt werden. Erstens der notwendigen Hardware und Software, um den Informationsfluß möglich zu machen. Zweitens muß es einen Zugang zu einem Kommunikationsnetzwerk geben. Einige der Produkte und Technologien, die man dazu benötigt, sind einem rasanten Wandel unterworfen, sie sind besser zu erhalten und die Preise fallen sehr rasch. Die technologische Entwicklung wird sich fortsetzen, solange die Technologie verbessert wird und die Märkte wachsen. Während ein verbesserter Zugang offensichtlich durch den technischen Fortschritt erreicht wird, ist der Einfluß der Regierungspolitik auch nicht unbedeutend. Regierungen entscheiden mit, ob und unter welchen Bedingungen Produzenten und Konsumenten Nutzen aus dem elektronischen Geschäftsverkehr ziehen können. [FN 202] Electronic commerce cannot be conducted without access to two essential infrastructural components. First, the necessary hardware and software must be in place to allow information to flow. Second, there must be access to communication networks. Some of the products and technologies involved are undergoing rapid change, they are becoming more widely available, and prices are falling fast. Technological development will continue [...] , as technology improves and markets grow. While improved access opportunities are obviously influenced by technological progress, government policies also play a significant role. Governments help to determine whether and under what conditions producers and consumers can take advantage of electronic commerce.
Anmerkungen

Fast woertlich uebersetzt, FN mit Quelle am Ende, aber keine Anfuehrungszeichen, daher Art und Laenge des Zitats unklar

Sichter




Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
EinBiesschen, Senzahl, Hansgert Ruppert
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 103, Zeilen: 34-36
Quelle: Becker 1997
Seite(n): 382, Zeilen: (Spalte 1) 36
Der weltweite Umsatz im Telekommunikationssektor lag 1993 bei 575 Milliarden US-Dollar und betrug 1996 bereits 670 Milliarden US-Dollar. Zu beobachten ist, daß der zunehmende Wettbewerb in der Telekommunikationsindustrie einen immer höheren [Forschungs- und Entwicklungsaufwand erfordert.] Der weltweite Umsatz im Telekommunikationssektor lag 1993 bei 575 Milliarden US-$ und betrug 1996 bereits 670 Milliarden US-$. Zu beobachten ist, daß der zunehmende Wettbewerb in der Telekommunikationsindustrie einen immer höheren Forschungs- und Entwicklungsaufwand erfordert.
Anmerkungen

Beginn der Textübernahme. Setzt sich fort in Gc/Fragment 104 01. Fußnote 203 folgende Seite verweist auf den Urheber, nicht erkennbar sind Art und Umfang der Übernahme.Es werden 2 Kapitel der Quelle mit wenigen Änderungen übernommen .

Sichter
HgR


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Eine finale Sichtung dieser Seite erfolgte noch nicht!
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20110604133023

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki