Fandom

VroniPlag Wiki

Gdp/037

< Gdp

31.381Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Analyse der hepatischen Mikrozirkulation nach Ischämie und Reperfusion während der humanen Lebertransplantation

von Dr. Gerd Daniel Pust

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Gdp/Fragment 037 08 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-09-28 04:18:35 Hindemith
Fragment, Gdp, Gesichtet, Puhl 2006, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 37, Zeilen: 8-15
Quelle: Puhl 2006
Seite(n): 18, 19, Zeilen: 18: 13-18; 19: 8-10
Somit bleibt nur noch der depolarisierte Streulichtanteil zurück, welcher nach Durchlaufen des Analysators mit Hilfe einer charge-couple device Videocamera in ein Bild gewandelt und auf einem Monitor dargestellt wird. Da ein großer Anteil des zurückkehrenden Streulichtes beim Durchlaufen von Hämoglobin absorbiert wird, bilden sich die hämoglobingefüllten Gefäße im negativen Kontrast zum umliegenden Parenchymgewebe ab. Die endgültige Vergrößerung auf dem Monitor beträgt Faktor 465. Mit dieser Technik kann die Mikrozirkulation ähnlich wie bei der Epiillumination der Intravitalmikroskopie visualisiert werden [110].

110. Groner, W; Winkelman, JW; Harris, AG, et al. (1999): Orthogonal polarization spectral imaging: a new method for study of the microcirculation, Nat Med (vol. 5), No. 10, pp. 1209-1212.

Somit bleibt nur noch der depolarisierte Streulichtanteil zurück, welcher nach Durchlaufen des Analysators mit Hilfe einer charge-couple device (CCD) Videocamera in ein Bild gewandelt und auf einem Monitor dargestellt wird. Da ein großer Anteil des zurückkehrenden Streulichtes beim Durchlaufen von Hämoglobin absorbiert wird, bilden sich die hämoglobingefüllten Gefäße im negativen Kontrast zum umliegenden Parenchymgewebe ab.

[Seite 19]

Mit dieser Technik kann die Mikrozirkulation ähnlich wie bei der Epiillumination der Intravitalmikroskopie visualisiert werden (50).


50. Groner W, et al. (1999) Orthogonal polarization spectral imaging: a new method for study of the microcirculation. Nat Med 5: 1209-1212

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Agrippina1


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20140928042356


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki