Fandom

VroniPlag Wiki

Gp/003

< Gp

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Einfluß von Bisphosphonaten auf die Knochenregeneration am Beispiel von Clodronat. Eine tierexperimentelle Studie

von Dr. Gunther Pabst

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Gp/Fragment 003 18 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2016-02-06 09:59:41 Hindemith
Ewerbeck 1993, Fragment, Gesichtet, Gp, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Schumann
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 3, Zeilen: 18-27
Quelle: Ewerbeck 1993
Seite(n): 5, Zeilen: 13 ff
- Knochenformation

Ob Bisphosphonate zusätzlich zur osteoklastenhemmenden Wirkung einen direkten Effekt auf die Knochenneubildung haben, ist noch ungeklärt.

Folgende Tatsachen sind jedoch bekannt:

- Die Produktion von Osteocalcin durch die Osteoblasten wird durch Bisphosphonate gehemmt (173, 178).

- Unter hohen Dosen von Bisphosphonaten kommt es zu einer Reduktion der orthotopen (73, 76, 162) und der heterotopen (151) Knochenneubildung.

- Abweichend von den beschriebenen Hemmeffekten wurde unter Clodronat in Knochenzellkulturen eine Steigerung der Kollagensynthese gefunden (69, 70).


69 Guenther H L, Guenter H E, Fleisch H (1979) The effects of 1-hydroxyethane - 1,1-diphosphonate and dichlormethane-disphosphonate on rabbit articular chrondrocytes in culture Biochem. J. 184: 203-214

70 Guenther H L, Guenter H E, Fleisch H (1981) The effects of 1-hydroxyethane - 1,1-diphosphonates and dichloromethane- disphosphonate on collagen synthesis by rabbit articular chondrocytes and rat bone cells Biochem. J. 196: 293-301

73 Hardt A B (1988) Bisphosphonate effects on alveolar bone during rat molar drifting J. Dent. Res. 67: 1430-1433

76 Henricson A, Hulth A, Johnell M, Lindberg L (1986) The effect of diphosphonates on fracture healing in rats studied with monoclonal antibodies Calcif Tissue Int. 39, Suppl A 74, Abstr.-No. 119

151 Rüther W (1939) Diphosphonatwirkungen auf ektope Ossifikationen. Eine tierexperimentelle Studie. Thieme Verlag, Stuttgart, New York

162 Schenk R, Eggli P, Felix R, Fleisch H, Rosini S (1986) Quantitative morphometric evaluation of the inhibitory activity of new aminobisphosphonates on bone resorption in the rat Calcif. Tissue Int. 38: 342-349

173 Stronski St A, Trechsel U, Fleisch H (1985) Plasma osteocalcin: lack of relation with bone resorption and effect of bisphosphonates in rats. Calcif. Tissue Int. 38 (Suppl.): 39

178 Venbrocks R, Kindermann D (1991) Diphosphonat- und Fluorwirkung am Knochen im Tierexperiment - histologische und serologische Befunde. In: Venbrocks R (Hrsg.): Jahrbuch der Orthopädie 1991/92, S. 143-152 Biermann Verlag, Zürich [sic]

1.2.3.3 Einfluß auf die Knochenformation

Ob Bisphosphonate eine eigenständige, nicht an die Resorptionsblockade gekoppelte Wirkung auf die Osteoblasten oder ihre Progenitorzellen und damit auf die Knochenneubildung haben, ist nicht bekannt. Folgende Befunde sind unter diesem Gesichtspunkt bemerkenswert:

[...]

♦ Die Produktion von Osteocalcin durch die Osteoblasten wird durch Bisphosphonate gehemmt (264,276).

♦ Unter hohen Dosen von Bisphosphonaten kommt es zu einer Reduktion der orthotopen (113, 125, 243) und der heterotopen (230) Knochenneubildung

[...]

Abweichend von den beschriebenen Hemmeffekten wurde unter Clodronat in Knochenzellkulturen eine Steigerung der Kollagensynthese gefunden (107, 108).


107 Guenther H L, Guenther H E, Fleisch H (1979) The effects of 1-hydroxyethane - 1,1-diphosphonate and dichlormethane-diphosphonate on rabbit articular chrondrocytes in culture Biochem. J. 184: 203-214

108 Guenther H L, Guenther H E, Fleisch H (1981) The effects of 1-hydroxyethane - 1,1-diphosphonates and dichloromethane-disphosphonate on collagen synthesis by rabbit articular chondrocytes and rat bone cells Biochem. J. 196: 293-301

113 Hardt AB (1988) Bisphosphonate effects on alveolar bone during rat molar drifting J. Dent. Res. 67: 1430-1433

125 Jee W.S.S., Miller SC, Black HE (1982) The effects of diphosphonates on bone resorption and corticoid-induced bone loss In: Donath A, Courvoisier B (Eds ): Diphosphonates and bone, S. 132-153 Editions Medecine et Hygiene, Geneve

243 Schenk R, Eggli P, Felix R, Fleisch H, Rosini S (1986) Quantitative morphometric evaluation of the inhibitory activity of new aminobisphosphonates on bone resorption in the rat Calcif. Tissue Int. 38: 342-349

264 Stronski St A, Trechsel U, Fleisch H (1985) Plasma osteocalcin: lack of relation with bone resorption and effect of bisphosphonates in rats. Calcif. Tissue Int. 38 (Suppl): 39

276 Venbrocks R, Kindermann D (1991) Diphosphonat- und Fluorwirkung am Knochen im Tierexperiment - histologische und serologische Befunde. In: Venbrocks R (Hrsg): Jahrbuch der Orthopädie 1991/92, S. 143-152 Biermann Verlag, Zülpich

Anmerkungen

Quelle nicht genannt.

Sichter
(Schumann), SleepyHollow02


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20160206100455


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki