Fandom

VroniPlag Wiki

Gt/037

< Gt

31.357Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Untersuchungen zur Morphologie, Größe und Verteilung der retinalen Ganglienzellen im Auge des Affen Macaca fascicularis

von Georgios Triantafyllou

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Gt/Fragment 037 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-04-26 20:45:13 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Gt, Kramer 2009, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 37, Zeilen: 1-9
Quelle: Kramer 2009
Seite(n): 31, 32, Zeilen: 31: 16ff; 32: Abbildung
Bezogen auf alle Zellen unabhängig von der regionalen Zuordnung haben Midgetzellen (n = 300) einen kleinen Zellkörperdurchmesser von 21,1 ± 4,0 μm (13,8 bis 34,5 μm) (Tabelle 2). Der große Zellkörperdurchmesser von allen Midgetzellen beträgt durchschnittlich 29,8 ± 5,0 μm (18,5 bis 51,6 μm). Alle Parasolzellen (n = 300) haben einen kleinen Zellkörperdurchmesser von durchschnittlich 21,9 ± 3,8 μm (14,0 bis 54,7 μm) und einen großen Zellkörperdurchmesser von durchschnittlich 29,9 ± 4,8 μm (19,9 bis 71,0 μm). Die Werte der Tabellen 1 und 2 sind Mittelwerte, Standardabweichungen und Anzahl der Fälle. [...]

Tab. 2: Zellkörperdurchmesser aller Ganglienzellen beider Haupttypen ohne Berücksichtigung der regionalen Zuordnung in der Retina

37a diss Gt.png

Bezogen auf alle Zellen unabhängig von der regionalen Zuordnung haben Midgetzellen (n = 200) einen kleinen Zellkörperdurchmesser von 21,1 ± 3,7 μm (13,8 bis 34,5 μm) (Tabelle 2). Der große Zellkörperdurchmesser von allen Midgetzellen beträgt durchschnittlich 29,8 ± 5,0 μm (18,5 bis 51,6 μm). Alle Parasolzellen (n = 380) haben einen kleinen Zellkörperdurchmesser von durchschnittlich 21,9 ± 3,8 μm (14,0 bis 54,7 μm) und einen großen Zellkörperdurchmesser von durchschnittlich 29,9 ± 4,8 μm (19,9 bis 71,0 μm). Die Werte der Tabellen 1 und 2 sind Mittelwerte, Standardabweichungen und Anzahl der Fälle.

[Seite 32]

Tab. 2: Zellkörperdurchmesser aller Ganglienzellen beider Haupttypen ohne Berücksichtigung der regionalen Zuordnung in der Retina

37a source Gt.png

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Man beachte, dass auch alle Messwerte (bis auf eine Standardabweichung) aus der Quelle übernommen sind, obwohl die Stichprobengröße in der Quelle unterschiedlich ist und dort Zellen einer anderen Affenart untersucht wurden. Es ist auch bemerkenswert, dass in der Quelle die Anzahl der untersuchten Midget- und Parasolzelen unterschiedlich ist, aber in dieser Dissertation identisch.

Sichter
(Hindemith), WiseWoman

[2.] Gt/Fragment 037 15 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-04-26 20:46:47 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Gt, Kramer 2009, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Singulus
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 37, Zeilen: 15-17
Quelle: Kramer 2009
Seite(n): 32, Zeilen: 1-3 und Legende Tabelle 3
Der Zellkörperumfang aller morphometrisch erfassten Midgetzellen (n = 300) beträgt durchschnittlich 86,1 ± 15,5 μm (54,4 bis 138,8 μm) und der Parasolzellen (n = 300) durchschnittlich 87,2 ± 13,4 μm (58,2 bis 212,0 μm) (Tabelle 3).

[...]

Tab. 3: Zellkörperumfang aller Ganglienzellen beider Haupttypen mit Berücksichtigung der regionalen Zuordnung in der Retina

Der Zellkörperumfang aller morphometrisch erfassten Midgetzellen (n = 200) beträgt durchschnittlich 86,7 ± 13,7 μm (54,4 bis 138,8 μm) und der Parasolzellen (n = 380) durchschnittlich 87,5 ± 13,4 μm (58,2 bis 212,0 μm) (Tabelle 3).

Tab. 3: Zellkörperumfang aller Ganglienzellen beider Haupttypen mit Berücksichtigung der regionalen Zuordnung in der Retina

Anmerkungen

Die Quelle dient als Vorlage. Es fallen identische Messergebnisse bei unterschiedlichen Datensätzen auf.

Vom Autor stammen an der mit [...] gekennzeichneten Stelle die Sätze:
"Dieser mittele [sic] Umfangergint [sic] sich aus dm [sic] kleinen und grossen [sic] Umfang ermittelt für jeden Zelltyp aus der Tabelle 3. Der Unterschied zwischen Midget- und Parasolzellen über die gesamte retina [sic] ist nicht statistisch signifikant (p>0,05). Im Vergleich zu den perimakulären Zellen zeigt sich ein Trend zu einer größenzunahme [sic], und dieser Trend ist signifikant (p<0,05)."
Der Bruch in der Sprachebene und die Häufung von Rechtschreib- und Ausdrucksfehlern hätten Gutachtern auffallen können. Siehe dazu auch die letzte Anmerkung zu Fragment Gt/Fragment_038_01.

Sichter
(Singulus), WiseWoman


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20140421212146

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki