Fandom

VroniPlag Wiki

Ik/Fragment 007 31

< Ik

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hood
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 7, Zeilen: 31-32
Quelle: Weber 2003
Seite(n): 7, Zeilen: 5-8
Wenn Cholezystokinin an einen Rezeptor der basolateralen Membran gebunden hat, kommt es, vermittelt durch ein G-Protein, zu einer Aktivierung der membrangebundenen [Phospholipase-C. Dieses Enzym spaltet Phosphatidylinositol in IP3 und Diacylglycerol (Berridge and Irvine 1989).]

12. Berridge MJ, Irvine RF (1989) "Inositol phosphates and cell signalling." Nature 341(6239): 197-205

Cholezystokinin bindet dabei zunächst an einen Rezeptor der basolateralen Membran. Vermittelt durch ein GProtein kommt es zu einer Aktivierung der Membran-gebundenen Phospholipase-C. Dieses Enzym spaltet Phosphatidylinositol in IP3 und Diazylglyzerol (Berridge and Irvine 1989).

Berridge, M. J. and R. F. Irvine (1989). "Inositol phosphates and cell signalling." Nature 341(6239): 197-205.

Anmerkungen

Fortsetzung auf der Folgeseite (Ik/Fragment 008 01).

Der Text findet sich (näher an der Quelle) ebenfalls auf den Seiten

Sichter
KnallErbse

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki