FANDOM


Gesundheitsstatus und Gesundheitssystem in Deutschland und Ungarn. Ungarn auf dem Weg in die Europäische Union

von Dr. Jochen Baierlein

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Jba/Fragment 016 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2017-06-20 14:05:42 Schumann
Fragment, GBE 1998, Gesichtet, Jba, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
marcusb
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 16, Zeilen: 1 ff. (komplett)
Quelle: GBE 1998
Seite(n): online, Zeilen: -
[Bekannte Faktoren, wie] Rauchen, Cholesterin, Hypertonie und Übergewicht stellen die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen dar, hier im Speziellen der Myokardinfarkt.
Prävalenz somatischer Risikofaktoren im Westen
Risikofaktor19851991
MännerFrauenMännerFrauen
in % der Befragten
Rauchen41,627,039,628,5
Erhöhtes Cholesterin31,235,235,535,6
Erhöhter Blutdruck20,414,118,415,4
Übergewicht65,749,566,051,6
Abbildung 9: In die Befragung sind Personen im Alter von 25-69 Jahren einbezogen. Die Angaben zum erhöhten Cholesterin beziehen sich auf einen Wert ab 250 mg/dl. Als erhöhter Blutdruck gelten systolische Werte ab 160 mm Hg und /oder diastolische Werte ab 95 mm Hg, als Übergewicht ein Body-Mass-Index ab 25 kg/m². Quelle: RKI, Gesundheitssurvey.

In den letzten Jahren ist ein Anstieg der Risikofaktorenbelastung bei Frauen zu beobachten.

Jba-abb-10

Abbildung 10: Sterblichkeit an akutem Myokardinfarkt. Quelle: StBA, Todesursachenstatistik.

Die Sterbeziffern sind auf die neue Europabevölkerung standardisiert. Bei den Angaben zum Osten wurde für die Jahre vor 1991 auf eine Darstellung verzichtet, da diese aufgrund eines anderen Codierverfahrens nicht vergleichbar ist.

Somatische koronare Risikofaktoren sind Rauchen (vgl. Kapitel 4.4 Konsum von Tabak), Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte und Übergewicht.
Tab. 5.2.1: Prävalenz somatischer Risikofaktoren im Westen
Risikofaktor19851991
MännerFrauenMännerFrauen
in % der Befragten
Rauchen41,627,039,628,5
erhöhtes Cholesterin31,235,235,535,6
erhöhter Blutdruck20,414,118,415,4
Übergewicht65,749,566,051,6
Quelle: RKI, Gesundheitssurvey. In die Befragung sind Personen im Alter von 25 bis 69 Jahren einbezogen. Die Angaben zum erhöhten Cholesterin beziehen sich auf einen Wert ab 250 mg/dl. Als erhöhter Blutdruck gelten systolische Werte ab 160 mm Hg und /oder diastolische Werte ab 95 mm Hg, als Übergewicht ein Body-Mass-Index ab 25 kg/m².

[...]

[...] In den letzten Jahren ist ein Anstieg der Risikofaktorenbelastung bei Frauen zu beobachten (vgl. Tab. 5.2.1).

[...]

Abb. 5.2.2: Sterblichkeit an akutem Myokardinfarkt

Gbe-1998-abb-5-2-2

Quelle: StBA, Todesursachenstatistik.

Die Sterbeziffern sind auf die neue Europastandardbevölkerung standardisiert Bei den Angaben zum Osten wurde für die Jahre vor 1991 auf eine Darstellung verzichtet, da diese aufgrund eines anderen Codierverfahrens nicht vergleichbar sind.

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Link zum Quellen-Kap.: [1].

Sichter
(marcusb) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20170620140421

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.