Wikia

VroniPlag Wiki

Jg/111

< Jg

31.152Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0
Management des Stadtumbaus unter Berücksichtigung der städtebaurechtlichen Rahmenbedingungen

von Jürgen Goldschmidt

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Jg/Fragment 111 25 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-22 09:34:22 Plagin Hood
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Jg, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Sinning 2007

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Plagin Hood, Bummelchen, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 111, Zeilen: 25-32
Quelle: Sinning 2007
Seite(n): 303, Zeilen: rechte Spalte,letzter Absatz ab Satz 2
Der Begriff Management unterscheidet sich von Planung vor allem dadurch, dass die Bedeutung von „managen“ - mit „leiten, zustande bringen, organisieren“ umschrieben - den Schwerpunkt der Tätigkeit verschiebt [Fn 165]. Zum Management der Stadtentwicklung gehört deshalb nicht nur das „Pläne machen“, sondern diese werden angereichert durch die taktische Gestaltung und Leitung von Stadtentwicklungsprozessen bzw. -projekten, die Organisation und Koordination dieser Prozesse, die Kommunikation und Kooperation sowie die Umsetzung der Konzepte und Pläne [Fn 166].

[Fn 165] Sinning, Stadtplanung – Stadtentwicklung – Stadtmanagement: Herausforderungen für eine Nationale Stadtentwicklungspolitik, vhw Forum Wohnungswirtschaft, 6/2007, S. 303

[Fn 166] Sinning, Stadtmanagement, Raumplanung 117/2004, S. 239

Zunächst unterscheidet sich der Begriff „Management“ von „Planung“ oder „Entwicklung“ vor allem dadurch, dass die Bedeutung von „managen“ – mit leiten, zustande bringen, organisieren umschrieben – den Schwerpunkt der Tätigkeit verschiebt. Zu Stadtmanagement gehört nicht nur das „Pläne machen“ oder das „Entwickeln von Konzepten“, sondern diese werden angereichert

durch die Gestaltung, Leitung und Organisation von Stadtentwicklungsprozessen bzw. -projekten, die Kommunikation und Kooperation der beteiligten Akteure sowie die Umsetzung der Konzepte und Pläne.

Anmerkungen

Es ist unverständlich, weshalb in den Fußnoten zwei verschiedene Quellen von Sinning angegeben werden, wo doch bereits in der erstgenannten Quelle der Inhalt vollständig enthalten ist. Dies erweckt den Eindruck einer vermeintlich tieferen Literaturrecherche und lässt nicht auf Anhieb erkennen, dass der gesamte Absatz mit nur geringen Modifikationen ohne tiefere Auseinandersetzung übernommen worden ist. Anführungszeichen fehlen, nicht als wörtliche Übernahme ausgewiesen.

Sichter
Bummelchen


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20111018090401

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki