Fandom

VroniPlag Wiki

Jg/Fragment 202 01

< Jg

31.374Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Plagin Hood, Bummelchen, Hindemith, Sotho Tal Ker
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 202, Zeilen: 01-12
Quelle: BBR 2006
Seite(n): 16,18, Zeilen:
Grundlage für ein kommunales Wohnraumversorgungskonzept ist die Situationsanalyse. Sie beinhaltet die Aufbereitung und Bewertung von Daten und Informationen zum lokalen Wohnungsmarkt und bietet damit eine aktuelle Zustandsbeschreibung. Für die Erstellung eines Konzeptes übernimmt diese Analyse eine Reihe zentraler Funktionen und ist daher unverzichtbar. Die Situationsanalyse stellt eine thematische Grundlagenarbeit dar, anhand derer die wohnungspolitische Diskussion in einer Kommune intensiviert werden kann [Fn 324].

Mit kommunalen Wohnraumversorgungskonzepten soll nicht nur auf die aktuelle Situation reagiert werden, sondern sie dienen auch als Grundlage für eine längerfristige kommunale Wohnungspolitik. Entsprechend ist es notwendig, mögliche zukünftige Entwicklungen des Wohnungsmarktes zu antizipieren und prognostische Aussagen in Form von Trendabschätzungen, komplexen Berechnungen oder Szenarien zu entwickeln.

[Fn 324] BBR, Kommunale Wohnraumversorgungskonzepte, ExWoSt-Informationen 30/1, 2006, S. 16

[S. 16 linke Spalte]

Grundlage für ein Wohnraumversorgungskonzept ist die Situationsanalyse. Sie beinhaltet die Aufbereitung und Bewertung von Daten und Informationen zum lokalen Wohnungsmarkt und bietet damit eine aktuelle Zustandsbeschreibung. Für die Erstellung eines Konzeptes übernimmt diese Analyse eine Reihe zentraler Funktionen und ist daher unverzichtbar.

  • Die Situationsanalyse stellt eine thematische Grundlagenarbeit dar, anhand derer die wohnungspolitische Diskussion in einer Kommune intensiviert werden kann.

[S. 18 mittlere Spalte]

Prognostische Aussagen

Mit Wohnraumversorgungskonzepten soll nicht nur auf die aktuelle Situation reagiert werden, sondern sie dienen auch als Grundlage für eine längerfristige kommunale Wohnungspolitik.

[S. 18 rechte Spalte]

Entsprechend ist es notwendig, mögliche zukünftige Entwicklungen des Wohnungsmarktes zu antizipieren und prognostische Aussagen (kurz: Prognosen) in Form von Trendabschätzungen, komplexen Berechnungen oder Szenarien zu entwickeln.

Anmerkungen
Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki