Fandom

VroniPlag Wiki

Jkr/Fragment 248 01

< Jkr

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 248, Zeilen: 1-13
Quelle: Höfer-Wissing 2002
Seite(n): 3, Zeilen: 3.Sp. 13-23, 29-45
Die serbischen Parlamentarier neigen allerdings auch dazu, sich ständig als leidende Opfer darzustellen. Hinter den Anpassungsproblemen steht auch die Schwierigkeit, im Gegensatz zu früher nunmehr mit der Rolle einer Minderheit zurechtkommen zu müssen. Der geringen Erfahrung aller Abgeordneten war es auch zuzuschreiben, dass den üblichen Aufgaben im Rahmen der Parlamentskonstituierung, wie Verabschiedung einer Geschäftsordnung, Zuteilung einzelner Aufgaben und Bildung von Ausschüssen zu wenig Beachtung geschenkt wurde. Um von eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken lag es nahe, in der Öffentlichkeit verbale Stärke zu zeigen. Hierfür hatte sich angeboten, die seit der internationalen Präsenz unbefriedigende Durchsetzung der UNMIK-Autorität in Mitrovica und dem nördlichen Kosovo oder die Unzufriedenheit mit den Auswirkungen des jugoslawisch-mazedonischen Grenzvertrag [sic] vom Februar 2001 heftig zu kritisieren. Man darf bei allem Verständnis für die Beschwerden der KP allerdings nicht vergessen, dass es durchaus ins Kalkül gehört, sich selbst ständig als leidende Opfer darzustellen. Hinter den Anpassungsproblemen der serbischen Abgeordneten steht aber auch die allmählich wachsende Erkenntnis, im Gegensatz zu früher nunmehr permanent mit der Rolle einer Minderheit zurechtkommen zu müssen.

[...] Es dürfte vor allem am Mangel an Erfahrung gelegen haben, dass den üblichen Aspekten einer Parlamentskonstituierung wie Geschäftsordnung, Ausschussbildung usw. zunächst wenig Beachtung geschenkt wurde. Unter diesen Umständen mag es auch aus taktischem Kalkül nahegelegen haben, verbale Muskeln zu zeigen. Hierfür boten sich zwei Problembereiche an: die seit Errichtung der internationalen Präsenz unbefriedigende Durchsetzung der UNMIK-Autorität in Mitrovica und dem nördlichen Kosovo und die Unzufriedenheit mit den Auswirkungen des jugoslawisch-mazedonischen Grenzvertrags vom Februar 2001.

Anmerkungen

Kein Hinweis auf eine Übernahme trotz vielfache wörtlicher Übereinstimmungen und inhaltlicher Identität.

Sichter
(Graf Isolan), Hindemith

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki