Fandom

VroniPlag Wiki

Mah/120

< Mah

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Globalisierung, Global Governance und Demokratie

von Muwafaq Abu-Hammoud

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mah/Fragment 120 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-09-21 15:27:28 Graf Isolan
Antusch 2003, Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, Mah, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 120, Zeilen: 2-12
Quelle: Antusch 2003
Seite(n): 8-9, Zeilen: 8:24-26 - 9:1-7
[Während von der Commission on Global Governance die Notwendigkeit der] aufgeklärten politischen Führung besonders betont wird, stehen die INEF/SEF die Neugestaltung von Staatlichkeit, sowie die Neudefinition von Souveränität im Vordergrund. Staaten, die Zivilgesellschaft, regionale Zusammenschlüsse, aber auch internationale Organisationen sind dabei die zentralen Akteure. Die beiden Organisationen stellen die wissenschaftliche und strategische Variante von Global Governance dar.263

4.1.2.3 Gruppe von Lissabon

Die Gruppe von Lissabon geht auf ein Treffen von 19 Persönlichkeiten aus Westeuropa, Japan und Nordamerika zurück, welche sich 1992 in der portugiesischen Hauptstadt trafen. Der Titel des 1995 ausgearbeiteten zentralen Dokuments lautet „Grenzen des Wettbewerbs. Die Globalisierung der Weltwirtschaft und die Zukunft der Menschheit.“

[Seite 8]

Das Ziel ist die Neugestaltung von Staatlichkeit, sowie die Neudefinition von Souveränität. Staaten, die Zivilgesellschaft, regionale Zusammenschlüsse, aber auch internationale Organisationen sind

[Seite 9]

dabei die zentralen Akteure. Die beiden Organisationen stellen die wissenschaftliche und die strategische Variante von Global Governance dar.15

3.3 Gruppe von Lissabon

Die Gruppe von Lissabon geht auf ein Treffen von 19 Persönlichkeiten aus Westeuropa, Japan und Nordamerika zurück, welche sich 1992 in der portugiesischen Hauptstadt trafen. Der Titel des 1995 ausgearbeiteten zentralen Dokumentes lautet „Grenzen des Wettbewerbs. Die Globalisierung der Wirtschaft und die Zukunft der Menschheit.“


15 vgl. dazu die Website des Institutes: www.inef.uni-duisburg.de

Anmerkungen

Kein Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(Graf Isolan) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Graf Isolan, Zeitstempel: 20130921152906

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki