Fandom

VroniPlag Wiki

Mb/043

< Mb

31.285Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Voice over IP. Rechtsprobleme der Konvergenz von Internet und Telefonie

von Dr. Mareike Bonnekoh

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mb/Fragment 043 08 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-09-03 20:07:30 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Mager 2004, Mb, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 43, Zeilen: 8-13
Quelle: Mager 2004
Seite(n): 40, Zeilen: 9-15
Das Protokoll gilt als vergleichsweise komplex. Dies ergibt sich aus der Vielfalt der einzelnen Protokolle und dem Umfang der Spezifikation. H.323 definiert Hunderte von Elementen und verwendet im Gegensatz zu SIP eine binäre Darstellung der Nachrichten. Durch die fehlende Separation zwischen den einzelnen Protokollen erfordern viele Dienste

die Interaktion mehrerer Protokolle, was die Komplexität weiter erhöht.148


148 Schulzrinne/Rosenberg: A comparison of SIP and H.323 for internet telephony. 8th International Workshop on Network and Operating Systems Support for Digital Audio and Video, Cambridge 1998.

H.323 gilt als vergleichsweise komplexe Protokollfamilie. Diese Komplexität ergibt sich aus mehreren Faktoren, wie beispielsweise aus der Vielfalt der einzelnen Protokolle und dem Umfang der Spezifikation. So definiert H.323 hunderte von Elementen. H.323 verwendet im Gegensatz zu SIP eine binäre Darstellung der Nachrichten. Schulzrinne und Rosenberg bemängeln auch die fehlende Separation zwischen den einzelnen Protokollen, sodass viele Dienste die Interaktion von mehreren Protokollen erfordern, was die Komplexität weiter erhöht [24].

[24] Schulzrinne, H. und J. Rosenberg: A comparison of SIP and H.323 for internet telephony. 8th International Workshop on Network and Operating Systems Support for Digital Audio and Video, 1998, Cambridge.

Anmerkungen

Übernahme bis in die Fußnote hinein.

Sichter
Strafjurist

[2.] Mb/Fragment 043 22 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-09 16:08:26 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mb, Nölle 2005, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
funbelievable
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 43, Zeilen: 22-26
Quelle: Nölle 2005
Seite(n): 72, Zeilen: 11-15
Die Mobilität der Nutzer wird durch mehrere Eigenschaften von SIP unterstützt: Manuelle und automatische Rufweiterleitungen, Benutzer-IDs, mit denen ein Nutzer auf mehreren Terminals gleichzeitig eingeloggt sein kann, und das sog. „forking“, einer gleichzeitigen Weiterleitung eines Anrufs an mehrere Endgeräte. Die Mobilität der Nutzer wird durch mehrere Eigenschaften von SIP unterstützt: Manuelle und automatische Rufweiterleitungen, Benutzer-IDs, mit denen ein Benutzer auf mehreren Terminals gleichzeitig eingeloggt sein darf, und so genanntes forking, einer gleichzeitigen Weiterleitung eines Anrufes an mehrere Endgeräte, [...]
Anmerkungen

Minimale sprachliche Ergänzungen/Umformungen, ansonsten wörtliche Übernahme ohne Quellenangabe -- Quelle wird in der Arbeit vorher zitiert, allerdings eine Seite vor der kopierten (Nölle 2005 S. 71 -> Mb Fußnote 149) Passage und zu einer anderen Aussage.

Sichter
Graf Isolan


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Kybot, Zeitstempel: 20120809155039

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki