Fandom

VroniPlag Wiki

Mb/127

< Mb

31.354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Voice over IP. Rechtsprobleme der Konvergenz von Internet und Telefonie

von Dr. Mareike Bonnekoh

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mb/Fragment 127 03 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-27 15:12:12 Fret
BNetzA 2006, BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Mb, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 127, Zeilen: 3-14
Quelle: BNetzA 2006
Seite(n): 58, 59 des Anhangs, Zeilen: 34-40; 6-43 (mit Auslassungen)
Das in England angebotene Bitstrom-Zugangsprodukt („Datastream“) basiert auf einer ATM-Schnittstelle. Es richtet sich an „Other Licensed Operators“ (OLO). Diese können den Internet Service Providern Breitbandvorleistungsprodukte anbieten, indem sie das Vorleistungsprodukt Datastream um ihre eigene IP-Plattformleistung ergänzen. Für die Wettbewerber besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Qualitätsparameter nachzufragen. Ein Bitstrom-Produkt auf IP-Ebene existiert derzeit nicht. Das Vorleistungsprodukt „IP-Stream“ ist kein Bitstrom-Produkt im hier zugrunde gelegten Sinne, sondern lediglich ein Resale-Produkt. Erstaunlich ist, dass in England nur knapp 14 % der von den Wettbewerbern angebotenen DSL-Anschlüsse über Bitstrom realisieren. Dagegen basieren rund 85 % auf einem Resale-Angebot.441

441 Entwurf der Regulierungsbehörde zur Marktdefinition und Marktanalyse im Bereich des Breitbandzugangs für Großkunden (Bitstrom-Zugang), a. a. O., Anhang 3, unter II.

[S. 58, Z. 34-35, 38-40]

Die in Großbritannien angebotenen Bitstromzugangsprodukte („Datastream“) basieren auf einer ATM-Schnittstelle. [...] Das Bitstromprodukt Datastream richtet sich an OLO (Other Licensed Operator). Diese können den ISP Breitbandvorleistungsprodukte anbieten, indem sie das Vorleistungsprodukt Datastream um ihre eigene IP-Plattformleistung ergänzen.

[S. 59, Z. 6-7, 25-27, 41-43]

In England besteht die Möglichkeit, eine Reihe unterschiedlicher Quality of Service Parameter nachzufragen. [...]

  • Es existiert kein Bitstrom-Produkt mit Verkehrsübergabe auf der IP-Ebene. Das Vorleistungsprodukt „IP-Stream“, wird als Resale- und nicht als Bitstromprodukt klassifiziert. [...]
  • In England werden knapp 14 % der von den Wettbewerber realisierten DSL-Anschlüsse über Bitstrom realisert. Mit fast 1,4 Mio. dominieren bei den Wettbewerbern DSL-Anschlüsse auf Basis von Resale (= 85 %).
Anmerkungen

Zusammenfassende Übernahme der Ausführungen der Quelle.

Sichter
Strafjurist


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Fret, Zeitstempel: 20120827151124

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki